Aufrufe
vor 10 Monaten

Skulpturen & Kunsthandwerk

GOTISCHES TONDO Piemont,

GOTISCHES TONDO Piemont, um 1480 503 SCHNITZTONDO Durchmesser: 61,5 cm. Piemont, um 1480. Zirbel, polychrom gefasst und vergoldet. Mit vollplastisch in Zirbelholz geschnitzter Engelsfigur, in den Händen das Schweißtuch der Veronika. Das Tondo gerahmt von vollplastisch kräftig geschnitztem Lorbeerkranz in Vergoldung, darin auf dunklem, mit Sternen bemaltem Grund ein ebenso vollplastisch gearbeiteter, jugendlicher Engel schwebend wiedergegeben, mit angezogenen Knien unter gebauschtem Kleid, das in kräftigen Falten nach links zieht. Die geöffneten Flügel fügen sich in das Rund des Rahmens ein, leicht vorstehend. Der Engelskopf nach links gewandt, die beiden Arme halten das reliefplastisch geschnitzte Schweißtuch der Veronika davor, an den Seiten ein gerollt, das Antlitz Christi im Relief wiedergegeben. Insgesamt gefasst, im Blattkranz und in den Brokatornamenten des Kleides sowie den Sternen im Hintergrund vergoldet. Die Inkarnatfassung in guter professionell restaurierter Erhaltung. Das Tondo vermutlich ehemals Gewölbe-Schluss deckel oder Teil einer Wanddekoration. CARVED TONDO Diameter: 61.5 cm. Piedmont, ca. 1480. Swiss pine, gilt wax stars, with polychromy and gilding. Three-dimensionally carved pinewood angel holding the Veil of Veronica in its hands. The flesh tones are in good, professionally restored condition. The tondo was probably originally part of an interior ceiling decoration as a boss ornament of a vaulted ceiling or wall ornament. Note: A copy of the restoration report by Maike Behrends, Dresden, 9 November 2011 is enclosed. € 12.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BIETEN Anmerkung: Anbei in Kopie ein Restaurierungsbericht von Maike Behrends, Dresden, 9. November 2011. (1250113) (13) 24 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6,500 additional images.

Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 25

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN