Aufrufe
vor 2 Jahren

Sammlung Carl Laszlo

1392 Giuseppe

1392 Giuseppe Pinot-Gallizio, 1902 Alba – 1964 ebenda OHNE TITEL, 1959 Öl auf Leinwand. 63 x 72,9 cm. Trägt verso auf der Leinwand eine Nummer „C.209“. Hinter Glas gerahmt. Pinot-Gallizio traf 1955 Asger Jorn (1914 - 1973), der auf der Suche nach einer Alternative oder einem Ausweg aus der rationalen Industrialisierung war. In Pinot-Gallizio fand Jorn den Partner, mit dem er einen neuen Weg beschreiten konnte. Ersterer, in Alba lebend, rief mit Jorn zusammen das „Laboratorio Sperimentale“ ins Leben, wo die beiden Kunst am Meter produzierten. Pinot- Gallizio experimentierte dabei – basierend auf seiner Ausbildung als Chemiker – mit Ölfarben und Mischungen mit Kunstharzen und anderen Lösungsmitteln. Ein Jahr bevor das vorliegenede Werk entstand, stellte der Künstler erstmals in der Galeria Notizie in Turin aus. Auf späteren Ausstellungen wurden die Gemälde am laufenden Meter verkauft, so in der Münchner Galerie Otto van de Loo. Die Bilder maßen bis zu 74 m. Die Formen entstanden spontan und zufällig auf der Leinwand und zersetzten so den individuellen, gesteuerten künstlerischen Ansatz. (1042223) (12) Giuseppe Pinot-Gallizio, 1902 Alba – 1964 ibid. UNTITLED, 1959 Oil on canvas. 63 x 72.9 cm. Numbered “C.209” on the reverse. Framed with glass. Pinot-Gallizio lived in Alba and together with Asger Jorn he founded the Laboratorio Sperimentale, where the two artists produced art by the metre. One year before the painting on offer was created, the artist exhibited at Galleria Notizie in Turin for the first time. During exhibitions the paintings were sold by the metre, for example at Galerie Otto van de Loo in Munich where the paintings measured up to 74 m in length. The shapes were created spontaneously and at random on the canvas and thereby subverted the individual, guided artistic approach. € 12.000 - € 15.000 1393 Abbas Kiarostami, geb. 1940 Teheran RAIN NO. 6 Fotodruck auf Leinwand. 101,5 x 152 cm. Verso auf dem Keilrahmen Etikett mit Künstler bezeich - nung und Titel. Gerahmt. Der persische Regisseur, Drehbuchautor, Fotograph und Lyriker Abbas Kiarostami gehört zu den zentralen Figuren des New Wave Cinema im Iran. Obwohl in seinen Filmen ein lyrisch-romantischer Unterton mitschwingt, der doch den Alltag und die Realität düster schildert, feiern seine Fotos die Natur. Auf dem vorliegenden, monochromen Druck ziehen sich Wasser - tropfen in feinem Netz und mit zarten Verbindungen über die Bildfläche und erzeugen eine lyrische Stimmung. (1042224) (12) Abbas Kiarostami, 1940 Teheran RAIN NO. 6 Photographic print on canvas. 101.5 x 152 cm. Label with artist’s name and title on stretcher. The Persian director, screenwriter, photographer and poet Abbas Kiarostami is one of the key figures of New Wave Cinema in Iran. This monochrome print shows drops of water in a fine network and delicate links across the image surface creating a lyrical atmosphere. € 12.000 - € 15.000 142 For around 8,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

1394 Herbert Zangs, 1924 Krefeld – 2003 ebenda KOMPOSITION, 1957 Mischtechnik auf Karton. ca. 124,5 x 81 cm. Links unten signiert und datiert. Hinter Glas gerahmt. Papier etwas gewellt. Gerahmt beschrieben. (1041959) (125570) (12) Herbert Zangs, 1924 Krefeld – 2003 ibid COMPOSITION, 1957 Mixed media on carton. Ca. 124,5 x 81 cm. Signed and dated lower left. Framed with glass. Described without removing from frame. Paper minimal wavy. € 10.000 - € 12.000 1395 Laszlo Taubert, geb. 1966 Budapest, lebt in Budapest IDOLE EXTRA PLATE, 2003 Bronze mit grünlicher Patina. Höhe: 163,5 cm. Breite: 41,5 cm. Tiefe: 27,5 cm. Frontseitig an der Plinthe nummeriert „3/5“, signiert und datiert. Rückseitig Gießerei-Signet. Exemplar 3/5. Guss 2003. Patinierung leicht berieben. (1040784) (119556) (12) Laszlo Taubert, 1966 Budapest, lives in Budapest IDOLE EXTRA PLATE, 2003 Bronze with greenish patina. Height: 163.5 cm. Width: 41.5 cm. Depth: 27.5 cm. Numbered “3/5”, signed and dated at the front of the plinth. Foundry mark on the reverse of the plinth. Limited edition no. 3/5. Cast in 2003. Patination slightly rubbed. € 6.000 - € 8.000 All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 143

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN