Aufrufe
vor 3 Monaten

Naive Kunst

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom

1557 CONSTANTIN STANICA

1557 CONSTANTIN STANICA HEUERNTE, 1977 Öl auf Karton. 32 x 44 cm. Rechts unten signiert und datiert „Stanica 1977“. In Holzrahmen. Literatur: Susanne Grimm, Authentische Naive. Das Erlebnis des Unmittelbaren, Stuttgart 1991, S. 122. (12803950) (13) € 700 - € 900 Sistrix INFO | BIETEN 1558 NATALIA SCHMIDTOVA, 1895 DOBRINKA – 1981 TAMBOW Schmidtova war zunächst Kindermädchen und fing 1944 spontan an zu malen. Bereits 1946 hatte sie ihre erste aufsehenerregende Einzelausstellung in Prag und bereits im nächsten Jahr in Paris. Sie verkörpert die reine frühe Naive Kunst. BERGLANDSCHAFT Öl auf Pappe. 40 x 50 cm. Rechts unten signiert „Schmidtova“, verso betitelt auf Sammlungsaufkleber. Provenienz: Aus süddeutscher Kunstsammlung. (12805714) (18) € 200 - € 300 Sistrix INFO | BIETEN 1559 EVA BLUM, 1918 – 1997 VORALPENLANDSCHAFT MIT KÜHEN Öl auf Hartfaser. 38 x 45 cm. Rechts unten signiert „Eva Blum“. Provenienz: Aus süddeutschem Privatbesitz. Ausstellung: 17. Sonntagsmaler-Ausstellung, Böblingen 1978. Literatur: Vgl. Werk in: Karl Diemer: Über Sonntagsmaler oder wie naiv ist die moderne Kunst? Böblingen 1981, S. 89. (12805725) (18) € 300 - € 500 Sistrix INFO | BIETEN 78 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.500 additional images.

1560 KARL MAEDER, 1891 – 1966 BERLIN OHNE TITEL (LANDSCHAFT), 1954 ÖL auf Leinwand. 70 x 100 cm. Links unten signiert und datiert „31.10.54“. In weißer Galerieleiste. Provenienz: Galerie Springer, Berlin. Süddeutsche Kunstsammlung. Literatur: Susanne Grimm, Authentische Naive. Das Erlebnis des Unmittelbaren, Stuttgart 1991, S. 159. (12805016) (13) € 400 - € 500 Sistrix INFO | BIETEN 1561 JEAN ABELS, 1895 ARRAY – 1986 ELSDORF Abels war nach der Militärzeit als Eisenbahner tätig und begann erst mit 70 Jahren zu malen. Seine Werke wurden systematisch vom Clemens Sels Museum in Neuss gesammelt. SCHWARZWALD-LANDSCHAFT Öl auf Hartfaser. 31 x 40 cm. Links unten signiert „Jean Abels“, verso Künstler-/ Titelangabe auf Sammlungs- und Ausstellungsaufklebern. Provenienz: Seit 1977 in süddeutscher Kunstsammlung. Ausstellung: 16. Sonntagsmaler-Ausstellung, Böblingen 1977. (12805710) (18) € 100 - € 200 Sistrix INFO | BIETEN 1562 MICHAEL SCHÄCHL, 1901 – 1973 Eines seiner Werke wird im Museum Europäischer Kulturen verwahrt. WENDELSTEIN Öl auf Hartfaser. 52,5 x 50 cm. Rechts unten und verso signiert. In gekehltem Holzrahmen. Literatur: Susanne Grimm, Authentische Naive. Das Erlebnis des Unmittelbaren, Stuttgart 1991, S. 181. (12805033) (13) € 200 - € 300 Sistrix INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 79

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN