Aufrufe
vor 4 Monaten

Moderne

GABRIELE MÜNTER 77

GABRIELE MÜNTER 77 Berlin – 2 Murnau am Staelsee 307 Gabriele Münter, 1877 Berlin – 1962 Murnau am Staffelsee HAUS SCHUSTER-WINKLER, 1932 Öl auf Papier auf Karton. 25 x 32 cm. Links unten monogrammiert. Rechts ortsbezeichnet „Murnau“, betitelt „Haus Schuster Winkler“ sowie datiert „1932“. In auberginefarben gefasstem Rahmen mit gold abgesetzter Leiste. Das vorliegende Gemälde zeigt einen heimkehrenden Feldarbeiter, welcher die Sollerstraße in Murnau entlang schreitet. Im Hintergrund rechts sieht man sehr eindrücklich das rote Dach des Landhauses Schuster-Winkler, welches als Landhaus Winkler noch heute existiert. Es liegt an dem rechts einmündenden Barmannweg 1. Typisch für die Gemälde Münters der 1930er-Jahre sind die klar aufgeteilten Farbfelder, welche nebeneinander angeordnet sind. Einen vergleichbaren Blickwinkel auf derselben Straße mit der Künstlerin selbst finden wir auch auf einer Fotografie aus dem Jahre 1908, die wahrscheinlich von Wassily Kandinsky (1866 -1944) aufgenommen wurde. Provenienz: Bedeutende süddeutsche Privatsammlung. Ludwig Wiesnet, München, 1962/63. Anmerkung: Rückwärtig betitelt „Murnau / Haus Schuster / Winkler / 1932“. Gestempeltes Sammlungsetikett der Eisenmann KG mit Sammlungsnummer „25“. Daneben in schwarz eingekreiste „5“. Oben rechts Vermerk „1156 Eisenmann“. Rahmen rückwärtig mit Transportetikett der Firma Josef Roggendorf GmbH von der Firma Eisenmann, Böblingen zum Kunstverein Hamburg und Nummerierung „14“. Vergleiche: Ein schönes Vergleichsbeispiel ist ein Aquarell mit dem gleichen Motiv, welches ausgestellt war „Gabriele Münter malt Murnau“, Schlossmuseum, Murnau 1996, August-Macke-Haus, Bonn 1996/97, Ausstellungskatalog S. 58/59 (Abb.). Zum Motiv vergleiche: Eine Fotografie, welche vermutlich 1908 entstand und Alexej von Jawlensky (1864-1941), Marianne von Werefkin (1860-1938), Andreas Jawlensky (1902-1984) und Gabriele Münter auf der Sollerstraße in Murnau zeigt (siehe Abbildung). Gabriele Münter, 1877 Berlin – 1962 Murnau am Staffelsee HAUS SCHUSTER-WINKLER [HOUSE SCHUSTER-WINKLER], 1932 Oil on paper, laid on card. 25 x 32 cm. Monogrammed lower left. Place named “Murnau”, titled “Haus Schuster Winkler” on the right and dated “1932”. In aubergine-coloured frame with gilt strip. Provenance: Important private collection, Southern Germany. Ludwig Wiesnet, Munich, 1962/63. Notes: Titled “Murnau / Haus Schuster / Winkler / 1932” on the reverse. Stamped collection label of Eisenmann KG with collection no. “25”, next to circled no. “5”. Note “1156 Eisenmann” top right. Transport company label of Josef Roggendorf GmbH on the reverse of the frame for transport from Eisenmann, Böblingen to Kunst verein Hamburg with no. “14”. Comparison: A beautiful example for comparison is a watercolour with the same motif that was exhibited at “Gabriele Münter malt Murnau”, Schloßmuseum, Murnau 1996. August-Macke-Haus, Bonn 1996/97, exhibition catalogue, p. 58/59 (ill.). Comparison regarding the motif: A photograph which was probably taken in 1908 shows Alexej von Jawlensky (1864-1961), Marianne von Werefkin (1860-1938), Andreas von Jawlensky (1902-1984) and Gabriele Münter on Sollerstraße in Murnau (see ill.). Exhibitions: Heidelberg, Stuttgart, Münster, at Kunstverein respectively in Commemorative exhibition for the 90th birthday, 1967/1968, cat. no. 59. Kunstverein Hamburg, Darmstadt, Aichtal 1988, cat. no. 70. € 25.000 - € 30.000 INFO | BIETEN Ausstellungen: Heidelberg, Stuttgart, Münster, jeweils Kunstverein in Gedächtnisausstellung zum 90. Geburtstag, 1967/1968, Katalognummer 59. Kunstverein Hamburg, Darmstadt, Aichtal 1988, Katalognummer 70. (12201629) (13) 1 HAMPEL FINE ART AUCTIONS * for more detailed photos browse www.hampel-auctions.com

all texts can be translated in your own language via google * HAMPEL FINE ART AUCTIONS 17

  • Seite 1: ONE OF THE LEADING AUCTION HOUSES I
  • Seite 4 und 5: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 8 und 9: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 10 und 11: 2 HAMPEL FINE ART AUCTIONS * for mo
  • Seite 12: ARISTIDE MAILLOL BanyulssurMer -
  • Seite 16: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 20: ERNST BARLACH 7 Wedel - ostoc Ern
  • Seite 23 und 24: all texts can be translated in your
  • Seite 25 und 26: all texts can be translated in your
  • Seite 28 und 29: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 30 und 31: HAMPEL FINE ART AUCTIONS * for more
  • Seite 32: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 35 und 36: all texts can be translated in your
  • Seite 38: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 42: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 46 und 47: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 48: ALEXEJ VON JAWLENSKY Torscho - Wi
  • Seite 51 und 52: all texts can be translated in your
  • Seite 54: GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn
  • Seite 58:

    GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn

  • Seite 62:

    GABRIELE MÜNTER 77 Berlin - 2 Murn

  • Seite 66:

    KEES VAN DONGEN 77 elshaen - Monte

  • Seite 70 und 71:

    PIERRE-AUGUSTE RENOIR imoges - Ca

  • Seite 74 und 75:

    GEORGES BRAQUE 2 Argenteuil - aris

  • Seite 78:

    EUGÈNE BOUDIN 2 oneur - eauille 3

  • Seite 82:

    FRITZ KLIMSCH 7 ranurt am Main - r

  • Seite 86:

    EUGÈNE BOUDIN 2 oneur - eauille 3

  • Seite 89:

    all texts can be translated in your

  • Seite 94:

    EUGÈNE BOUDIN 2 oneur - eauille 3

  • Seite 98:

    CAMILLE JEAN-BAPTISTE COROT 7 aris

  • Seite 102:

    MAURICE DE VLAMINCK 7 aris - ueill

  • Seite 106:

    CAMILLE JEAN-BAPTISTE COROT 7 aris

  • Seite 110:

    CAMILLE PISSARRO Charlotte Amalie,

  • Seite 114:

    HENRY MORET Cherbourg - aris 356

  • Seite 118 und 119:

    GIORGIO DE CHIRICO olos - 7 om 358

  • Seite 120 und 121:

    MAURICE UTRILLO aris - ax 359 Mau

  • Seite 122:

    MAURICE DE VLAMINCK 7 aris - 360 M

  • Seite 126 und 127:

    ERICH HECKEL beln - 7 adolell 362

  • Seite 128:

    MARIE LAURENCIN aris - ebenda 363

  • Seite 132:

    FERNAND LÉGER Argentan/ Orne - i

  • Seite 136:

    BERNARD BUFFET 2 aris Tourtour/ S

  • Seite 140:

    MAURICE DE VLAMINCK 7 aris - 369 M

  • Seite 144 und 145:

    FRITZ NUSS 7 ingen - Strmelbach 7

  • Seite 148:

    GERHARD MARCKS Berlin - Burgbrohl

  • Seite 151 und 152:

    375 Renée Sintenis, 1888 Glatz/ Sc

  • Seite 153 und 154:

    FRITZ VON GRAEVENITZ 2 Stuttgart -

  • Seite 155 und 156:

    all texts can be translated in your

  • Seite 157 und 158:

    380 Gerhard Marcks, 1889 Berlin - 1

  • Seite 159 und 160:

    382 Alfred Hrdlicka, 1928 Wien - 20

  • Seite 161 und 162:

    385 Marc Chagall, Le Message Bibliq

  • Seite 163 und 164:

    387 Marc Chagall, Drawings for the

  • Seite 165 und 166:

    389 Giorgio Morandi, 1890 Bologna -

  • Seite 167 und 168:

    GÜNTHER UECKER, geb. Wendor/ Mecl

  • Seite 169 und 170:

    393 Gérard Koch, 1926 Kaiserslaute

  • Seite 171 und 172:

    all texts can be translated in your

  • Seite 173 und 174:

    all texts can be translated in your

  • Seite 175 und 176:

    all texts can be translated in your

  • Seite 177 und 178:

    all texts can be translated in your

  • Seite 179 und 180:

    all texts can be translated in your

  • Seite 181 und 182:

    all texts can be translated in your

  • Seite 183 und 184:

    403 Pablo Picasso, 1881 Málaga - 1

  • Seite 185 und 186:

    JEFF KOONS geb. or/ ennsylania 405

  • Seite 188:

    ALEXANDER KOESTER Bergneustadt - 2

  • Seite 191 und 192:

    409 George Grosz, geboren als „Ge

  • Seite 194 und 195:

    TOON KELDER otterdam - 7 en aag T

  • Seite 196 und 197:

    ARNULF RAINER geb. 2 Baden bei Wien

  • Seite 198 und 199:

    LE CORBUSIER 7 a Chauxdeonds - Ca

  • Seite 200 und 201:

    FRANCESCO PARENTE Neael Frances

  • Seite 202 und 203:

    ANDY WARHOL 2 ittsburgh - 7 New or

  • Seite 204 und 205:

    ANDY WARHOL 2 ittsburgh - 7 New or

  • Seite 206 und 207:

    ANDY WARHOL 2 ittsburgh - 7 New or

  • Seite 208 und 209:

    ALEX KATZ geb. 27 New or 424 Alex K

  • Seite 210 und 211:

    MEL RAMOS Sacramento/ Kaliornien -

  • Seite 212 und 213:

    MEL RAMOS Sacramento/ Kaliornien -

  • Seite 214 und 215:

    JULIAN SCHNABEL geb. New or 22 HAM

  • Seite 216 und 217:

    Signiert und nummeriert 22 HAMPEL F

  • Seite 218 und 219:

    432 Mimmo Rotella, 1918 Catanzaro -

  • Seite 220 und 221:

    438 Alex Katz, geb. 1927 New York A

  • Seite 222:

    444 Jörg Immendorff, 1945 Bleckede

  • Seite 225 und 226:

    SABINE WIEDENHOFER geb. 7 Wien 446

  • Seite 227 und 228:

    HANS HOFMANN Weienburg/ Bayern -

  • Seite 229 und 230:

    Maurice Asselin, 1882 Orléans - 19

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017