Aufrufe
vor 1 Jahr

Moderne, Gemälde 19. Jahrhundert, Russische Kunst

662 ALBERT FLAMM, 18

662 ALBERT FLAMM, 18 190 BLICK AUF CAPRI Öl auf Leinwand. 70 x 100 cm. Rechts unten signiert „a.flamm capri“. In dekorativem Prunkrahmen. Von leicht erhöhtem Standpunkt aus Blick auf eine romantisch gelegene Bucht, mit schroffen Felsen, einigen Bäumen und einer in den hohen hellblauen Himmel ragenden Palme. Am steinigen Ufer haben sich einige Figuren niedergelassen, eine davon ist gerade im Begriff, im türkis schimmernden Wasser schwimmen zu gehen. Zudem sind zwei Wäscherinnen am Ufer zu erkennen. Malerische Wiedergabe mit Blick in der Ferne auf die Insel unter hohem Himmel mit großen weißen Wolkenforma tionen, die Stimmung eines herrlichen Sommertages vermittelnd. Verso eine kleine Unterlegung. Rahmenschäden. (12404218) (18) € 6.000 - € 8.000 INFO | BIETEN 112 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

663 AGAPIT STEVENS, 189 1917 MUTTER MIT KIND IN ORIENTALISCHEM INTERIEUR Öl auf Leinwand. Doubliert. 111 x 71 cm. Rechts oben signiert "Agapit Stevens". In vergoldetem Prunkrahmen. In einem orientalischen Innenraum eine stehende schwarzhaarige Schönheit in glänzendem türkisfarbenem, mit Goldmuster versehenem Gewand, goldenem Kopfschmuck und Korallenkette, ein auf ihrem rechten Arm sitzendes nacktes Kind hochhaltend, mit dem sie sich gemeinsam in einem Handspiegel in ihrer linken Hand betrachtet. Im Hintergrund in der Ecke hängend sowie am Boden stehend diverse orientalische Gegenstände, wie eine Karaffe, ein kleines Kästchen mit Intarsien und ein Fächer. Die liebevolle Darstellung von Mutter und Kind in einem weichen Licht mit gekonnt gesetzten Hell-Dunkel-Partien. Kleine Retuschen. (12401113) (18) € 9.000 - € 12.000 INFO | BIETEN 664 HENRY SCHOUTEN, 187 197 Der Künstler war ein belgischer Tier- und Landschaftsmaler. REITENDE BEDUINEN IN DER WÜSTE Öl auf Holz. 70 x 100 cm. Rechts unten signiert. In dekorativem Rahmen. Unter hohem sonnigen Himmel eine Männerschar von Arabern, meist in Gewändern mit weißer Kopfbedeckung, auf edlen Pferden durch die karge Wüstenlandschaft reitend und dabei Staub aufwirbelnd. Sie scheinen sich einer in der Ferne liegenden Oase mit grünen Palmen nähern zu wollen. Malerei in überwiegend beiger und türkiser Farbgebung. Für den Künstler eher seltenes Motiv. (1240123) (18) € 6.000 - € 8.000 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 113

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN