Aufrufe
vor 2 Jahren

Möbel & Einrichtung, Uhren, Kunsthandwerk, Russische Kunst, Dosen, Miniaturen, Schmuck, Armbanduhren

SIERPTTE Plattenmaß: 34

SIERPTTE Plattenmaß: 34 x 45 cm. Höhe: 4,5 cm. Ausgehendes 17. Jahrhundert. In Guss- und Treibarbeit, auf vier kleinen Füßen in Akanthusform stehend. Rechteckig, die breite Fahne im Relief getrieben mit Blattwerk und Blüten. In der muldigen Vertiefung Reliefdarstellung der figurenreichen Anbetung der Heiligen drei Könige. Im Mittelpunkt die sitzende Maria, den Jesusknaben haltend, links von ihr Josef und rechts die Heiligen drei Könige in Begleitung, einer davon vor dem Jesusknaben kniend, während sein langer Mantel von zwei Knappen gehalten wird. Im Hintergrund links Architektur, während im oberen rechten Hintergrund weitere Figuren und der Kopf eines Pferdes zu sehen sind. (12214717) (18) € 15.000 - € 20.000 INFO | BIETEN ENEDETTO D INO UREIS DES MARIA MIT DEM KINDE VON ENGELN UMRAHMT Durchmesser: 90 cm. Holz, geschnitzt, polychrom gefasst und vergoldet. In mitgeschnitzter vergoldeter Rahmung auf stilisiertem Wolkenfond mit Cherubim die Darstellung der sitzenden Mutter Gottes, welche ihr Kind mit ihrer Hand umschließt. Auf ihrem Schoß ein rotes Kissen mit Goldquasten und darauf sitzendem Jesuskind, welches im Begriff ist, am Schleier der Mutter zu spielen. Die polychrome Fassung in der traditionellen Farbtrias Rot, Blau und Weiß. Von da Maianos Hand sind uns einige wenige Reliefs überliefert, welche Maria mit dem Kinde zeigen. Ein Stuckrelief, welches gröber gearbeitet erscheint, jedoch da Maiano zugeschrieben wird, wird in der Fototeca Zeri unter Nummer 74224 erfasst und ist in Stucco gearbeitet. Ein Tondo mit diesem Thema in Marmor befindet sich im Chazen Museum of Art, University of Wisconsin, Madison (WI) (Wisconsin, USA), Inv. Nr. 61.4.12. (1221091) (13) ENEDETTO D INO CIRCLE OF THE VIRGIN AND CHILD SURROUNDED BY ANGELS Diameter: 90 cm. Panel; carved, polychromy and gilt. In gilt frame carved in one piece together with the painting. Stylized background of clouds with cherub. A stucco relief, which seems to have been crafted more coarsely, can also be attributed to Maiano is held at the Fototeca Zeri with no. 74224. A tondo with the same subject in marble is held at the Chazen Museum of Art, University of Wisconsin, Madison (WI) (Wisconsin, USA), inv. no. 61.4.12. € 15.000 - € 18.000 INFO | BIETEN 216 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 217

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN