Aufrufe
vor 1 Jahr

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

87 Sekretär à

87 Sekretär à abattant, Louis XVI Höhe: 144 cm. Breite: 100 cm. Tiefe: 44 cm. 18. Jahrhundert. Hochfeines Louis XVI-Möbel. Der Sekretär à abattant mit kannelierten, nach oben konisch auslaufenden Beinen, in Bronzesabots stehend, mit leicht bewegtem Mitteltableau, mit Kreuzfeldmarketerie. Die Beine in abgeschrägte Seiten ausgehend. Frontale, mit grünem Leder (goldpunziert) ausgelegte Schreibplatte, dahinterliegend vier geöffnete Kompartimente sowie sechs Schübe mit Bronzeknäufen. Darüber ein Schub, welcher genauso wie die Schreibplatte von außen und der unter der Schreibplatte gelegene Schub mit Kreuzmarketerie ausgestattet ist und mit ziselierten Palmettfriesbändern umrandet ist. Abschließendes Gesims in profiliertem Ormolu und darüberliegende Turquin Blue-Marmorplatte, den Zügen des Möbels folgend. Besch., rest. (11915110) (13) Drop-front desk, Louis XVI Height: 144 cm. Width: 100 cm. Depth: 44 cm. 18th century € 13.000 - € 16.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 90 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

88 Prächtige Kamindeckelvase in ägyptischem Porphyr mit vergoldeter Bronzemontierung Höhe: 41 cm. 19. Jahrhundert. Aufbau im klassischen Stil mit quadratischem, an den Ecken halbrund einziehendem Porphyrsockel, darüber vier spangenartig hochziehende Beine mit Bockshufen, durch einen Mittelring miteinander verbunden. Oben eingehängt das bauchige, nach oben hin leicht gekehlte Gefäß mit gewölbtem Deckel. Lippenrand mit vergoldetem Kymationfries. An zwei Seiten der Beine plastisch gearbeitete, gehörnte Silensmasken, verbunden durch Fruchtgehänge. Dazwischen, an Vorder- und Rückseite, Rundmedaillon mit gekröntem Apollokopf mit Strahlenkrone, nach Vorbild rhodischer Münzen des Hellenismus. Deckelknauf in Form eines Pinienzapfens. Schöner ochsenblutroter ägyptischer Porphyr mit rosafarbiger Sprenkelung. (11915156) (11) € 6.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BIETEN 89 Hohe Tafelaufsatzschale in römisch antiker Form Höhe: 45 cm. Oberer Durchmesser: 30 cm. Frankreich, 19. Jahrhundert. Rundfuß an drei Seiten kantig vortretend, darüber drei Löwentatzen, die je ein Gestänge tragen, auf dem widerum ein dreiseitiger Zwischensockel aufsitzt. Darüber klassisch römische Tazza mit eingezogenem Fuß und fein ziseliertem Lippenrand mit Palmettenfries. Am Zwischensockel herabhängende Traube. Feuervergoldet und teilbrüniert. (11915152) (11) € 4.500 - € 5.500 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 91

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017