Aufrufe
vor 2 Jahren

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

264 Gotthilf Jaeger,

264 Gotthilf Jaeger, 1871 – 1933 Höhe inkl. Sockel: 46,5 cm. Ohne Sockel: 35 cm. Auf der Bodenplinthe signiert „Jaeger“. Deutschland, 1900/ 10. Bronze gegossen, bronziert. Auf konisch zulaufender Serpentinbasis die auf knapper Bodenplinthe dargestellte Figur einer jungen Frau in orientalisch anmutenden Kleidung, welche mit Schwertern in ihren Händen einen Tanz vorführt. Patina mit kleineren Kratzern, sonst in gutem alten Zustand. (11904695) (13) € 1.800 - € 2.400 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 234 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

265 Dimitri H. Chiparus, 1886 – 1947 Höhe inkl. dazugehörigem Sockel: 61,8 cm. Sockel ritzsigniert „D.H. Chiparus“. Paris, 1914 – 1933. Über gestuftem, konisch zulaufendem, geschichtetem Alabastersockel die dem Betrachter frontal zugewandte Figur einer orientalisch gekleideten Tänzerin mit erhobenen Händen und bewegtem Rock. Wenige Alters- und Gebrauchssp. (11904699) (13) Export restrictions outside the EU. € 6.000 - € 8.000 INFO | BIETEN Sistrix

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN