Aufrufe
vor 2 Jahren

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

221 Kleiner

221 Kleiner Bacchantenzug Höhe inkl. Sockel: 61 cm. Unten auf der Basis signiert „Clodion“ [Claude Michel Clodion (1738-1814), welcher das Vorbild für die hier angebotene Bronze gefertigt haben dürfte]. Frei auf einer rot-weiß geäderten, gekehlten Marmorplatte mit Bronzereliefband stehend. Dargestellt zwei Frauen beim Tanz mit Tamburin und einem sie begleitenden Putto. Alters- und Gebrauchssp., besch. (1191483) (13) € 3.000 - € 4.000 Sistrix INFO | BIETEN 222 Paar Marmorskulpturen Maximale Höhe: 78 cm. Italien, 19. Jahrhundert. Jeweils in weißem Marmor gearbeitete Skulpturen, einen Mädchenakt sowie einen Knabenakt darstellend. Der Knabe mit einer Taube in seiner Hand, während das Mädchen verschämt zur Seite blickt und ein Nest mit drei Eiern trägt. Die sexuell konnotierte Darstellung auf Darstellungen des Rokoko-Zeitalters rückgehend und dem Geschmack des zweiten Rokoko entsprechend. Figur des Jungen in eine quadratische, eventuell spätere Plinthe eingepasst. Kleinere Chips. (11914814) (13) € 8.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BIETEN Rückseiten 223 Paar große Ziervasen in Porphyr mit vergoldeter Bronzedekoration Gesamthöhe: 80 cm. Frankreich, Ende 18. Jahrhundert. Die beiden Deckelvasen in antiker hochovaler Form, auf eingezogenem rundgedrehten Fuß, über quadratischem Fußsockel. Mit separat gearbeiteten hochgewölbten Deckeln in dunkelrotem, weiß gesprenkeltem ägyptischen Porphyr. Quadratische würfelförmige Untersockel, in grün-weiß geädertem Marmor, über schwarzer polierter Profileinfassung. An den Seiten je vollplastisch gegossene applizierte Bocksköpfe mit weit ausschwingenden Hörnern, verbunden durch beid seitig applizierte Blumenfestons, wie die Deckelknäufe in Pinienzapfenform in feuervergoldeter Bronze. (1191052) (11) A pair of large porphyry decorative vases with gilt-bronze applications Total height: 80 cm. France, End of 18th century. € 25.000 - € 35.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 198 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN