Aufrufe
vor 1 Jahr

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

212 Bedeutende Edgar

212 Bedeutende Edgar Brandt-Vase Höhe: 63,5 cm. Am Fuß signiert. Edgar Brandt (1880-1960) studierte an der École Natio nale Professionnelle in Vierzon, gründete 1901 eine Firma, in der Schmuck- und Metallkunstgegenstände im Jugenstil und später im Art déco geschaffen wurden, ab 1914 auch Waffen, wie etwa Mörser, für die französische Armee. Brandt erhielt große Aufträge, etwa vom Nationaltheater in Mexico oder für die schmiedeeisernen Dekorationen für ein Kino auf der Champs-Elysées, ferner für die Innenausstattung des Schiffes Normandie, das er im aufsehenerregenden Art déco-Stil ausgestattet hat. Massiver Bronzeguss, schöne braune Patina. Der Vasenkörper ovaloid, nach oben sich stark verjüngend, über tellerförmigen, mittig gewölbtem Standfuß und darüberliegendem Wulst. Oberer Abschluss durch eine flach ausziehende Lippe. Die Wandung im Relief gestaltet, in Form von gereihten Längsbändern, die oben durch Querbänder ein spalierartiges Netzwerk bilden. Zwischen den flachen Bändern, in feinem Relief, Unterwasserpflanzen sowie Seepferdchen. Über die Wandung hinweg im Hochrelief drei Aale. (11918736) (2) (11) tions.com Important Edgar Brandt vase Height: 63.5 cm. Signed on foot. Edgar Brandt (1880 – 1960) studied at the École Nationale Professionnelle in Vierzon. He founded his own business in 1901 specialising in the production of jewellery and metal art objects in Art Nouveau style and since 1914 also weapons such as mortars for the French army. Brandt received major contracts, for example, from the national theatre in Mexico or for the wrought-iron decorations of a cinema on the Champs- Elysées, as well as interior designs for the ship Normandie, which he furnished in a spectacular Art Deco style. € 20.000 - € 25.000 Sistrix INFO | BIETEN 213 Empire-Jardinière Höhe: 82 cm. Breite: 14 cm. Tiefe: 55 cm. Angeschwungene Beine mit leicht herabhängender Zarge und einschübigem Korpus, darüber der textilverkleidete Korpus, der nach oben leicht konisch auslaufenden, rechteckigen Jardinière mit Zinkeinsatz, dieser zweihenklig. Der Schub mit gegossener Empire- Applikation und einem Zugknauf. Alters- und Gebrauchssp., besch. (1191882) (13) € 6.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BIETEN 194 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

216 Große Onyxvase im orientalischen Stil Höhe: 87,5 cm. In der Art von Ferdinand Barbedienne (1810-1892) gestaltete hohe Vase in Onyx mit reich verzierter, teilweise durchbrochen gearbeiteter und ziselierter Bronzemontierung auf vier leicht geschwungenen, in Voluten endenden Beinen. Die quadratische Basis mit passigen Seiten, welche durchbrochen gearbeitet sind. Daraufliegende Onyxplatte und Rollwerkfüße, die den tropfenförmigen Korpus tragen, welcher an der Schulter durchbrochen gearbeitet ist und seitlich zwei Maskaronhandhaben aufweist. Die trichterförmige Mündung mit durchbrochener Galerie verziert. Alters- und Gebrauchssp. (11918713) (2) (13) Large onyx vase in oriental style Height: 87.5 cm. Tall onyx vase in the style of Ferdinand Barbedienne (1810 – 1892), richly decorated, in parts with openwork décor and chased bronze-mountings. With signs of ageing and wear. € 10.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BIETEN 214 Sehr großer Lüster im Louis XV Stil Höhe: ca. 220 cm. Durchmesser: ca. 110 cm. Frankreich, ca. 1900. Bronze vergoldet mit Glasbaluster in der Mitte und 24 Brennstellen mit reichem Prismenbehang und zentraler hängender facettierter Glaskugel, eventuell aus der Baccarat-Manufaktur. Die passenden Wandleuchter finden Sie unter Losnummer 215. (1190682) (13) Very large Louis XV style chandelier Height: ca. 220 cm. Diameter: ca. 110 cm. France, ca. 1900. Gilt-bronze with 24-light glass baluster at the centre, with opulent cut-glass and pendant faceted glass crystal ball. Possibly from the Baccarat manufacture. The matching wall sconces are listed as lot no. 215 € 15.000 - € 25.000 Sistrix INFO | BIETEN 215 Ein Paar elegante Wandlüster im Louis XV Stil Höhe: 73 cm. Breite: 52 cm. Tiefe: 34 cm. Frankreich, um 1900. Bronze, vergoldet, elektrifiziert. Reicher Prismenbehang und einige Glasbaluster. an der Form des offenen Korbes mit fünf Brennstellen. Alters- und Gebrauchssp. (1190683) (13) € 3.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 195

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017