Aufrufe
vor 10 Monaten

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

170 Pariser Kaminuhr

170 Pariser Kaminuhr „Zeus und Amalthea“ Höhe: 49 cm. Breite: 30 cm. Tiefe: 14 cm. Auf dem Zifferblatt Bezeichnung „a Paris“. Anfang 19. Jahrhundert. Bronze, feuervergoldet und teilbrüniert, mit figürlicher Bekrönung. Längsziehender oktogonal gekanteter Sockel über gequetschten Kugelfüßen, in Vergoldung, darüber entsprechend oktogonaler brünierter Aufbau mit zentralem weißen Emailzifferblatt mit römischer Stunde und arabischer Minute sowie gebläuten Breguet-Zeigern. Das Zifferblatt von Goldeinfassung umzogen, in den Ecken verzierte Schmetterlinge, zeitlich Reliefapplikationen mit Darstellung je einer an einem Weinstock sich labenden Ziege. An Seiten, ebenfalls im Relief appliziert, Kaktuspflanze in einem Kübelfass. Die Bekrönung zeigt einen felsigen Rasensockel, darauf die Figurengruppe, welche das Heranwachsen des griechischen Gottes Zeus illustriert. Links in leicht gebückter Haltung steht Amalthea, jene Nymphe, die der Sage nach den noch kindlichen Zeus mit der Milch einer Ziege aufzog. Das Zeus-Knäblein, am Boden liegend, ergreift das Euter der Ziege, die von Amalthea gefüttert wird. Insgesamt ästhetisches Erscheinungsbild durch den Wechsel von brünierten und feuervergoldeten Elementen des Aufbaus. Pendel an Fadenaufhängung, regulierbar durch ein Rad. Ankerwerk. Schlossscheibenschlagwerk für Halbstunden- und Stundenschlag auf Glocke. (1190512) (2) (11) € 4.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 156 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

172 Table De Milieu Höhe: 77 cm. Durchmesser: 118 cm. Donaumonarchie, um 1810. 171 Paar große Bronzevasen Höhe: 56 cm. Italien, 17. oder 19. Jahrhundert. Gefußte ovoide Form mit Maskaronhenkeln und Volutenhandhaben. Doppelkonischer Hals mit auskragender Mündung und Haubensteckdeckel. Die Maskarons, die Voluten, der Fuß und der Hals sowie der Deckel bronziert. Der ovoide gehämmerte Korpus dunkelbraun patiniert. Alters- und Gebrauchssp. (1190866) (13) € 2.000 - € 4.000 Sistrix INFO | BIETEN Pyramidenmahagoni auf Weichholzkorpus furniert. Sternförmig furnierte Platte, in der Zarge fein vergoldete Bronzeapplikationen. Die Platte getragen von drei vollplastisch geschnitzten und vergoldeten Karyatiden. Dreifach eingezogene Sockelplatte mit reichen Perlstabapplikationen. Rest. (1190538) (2) (13) € 9.000 - € 10.000 173 entfällt Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 157

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018