Aufrufe
vor 1 Jahr

Möbel & Einrichtung, Bibliothek des 18. Jahrhunderts

121 Ein Paar

121 Ein Paar Potpourrivasen Höhe: 29 cm. Durchmesser: 12 cm. China und Frankreich, 18. Jahrhundert. In Ormolu-Fassung montierte Balusterbasen mit polychromer Staffage, in den Farben der Famille Rose, jeweils einen Vogel an einem Teich darstellend. Die Montierung vollvergoldet mit fruktalem Knauf. Altersund Gebrauchssp. (11915150) (13) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BIETEN 122 Paar Kamin- oder Tischbronzefiguren Gesamthöhe: je 39 cm. Frankreich, Ende 18./ Anfang 19. Jahrhundert. In Gestalt zweier Putten, als Gegenstücke gearbeitet, jeweils weit ausschreitend auf runder flacher Plinthe. Einer der Amoretten hält einen Pfeil (fehlt), der andere einen Bogen (zum Teil abgebrochen). Die beiden Figuren in qualitätvoller Bildhauerarbeit in Bronze, mit erkennbarer Lackpatina des 18. Jahrhunderts. Jeweils auf zylindrischen, aubergine-grau-weiß gesprenkelten Marmorsockeln, mit profilierter Antreppung. (1191149) (2) (11) € 5.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 116 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

123 Beistelltisch in der Art von J. H. Riesener 85 x 98 x 40 cm. Frankreich, um 1890. Der wunderbare Tisch nimmt Bezug auf ein Vorbild von Johann Heinrich Riesener (1734 - 1806). Ein solches steht etwa im Buckingham Palace. In verschiedenen Hölzern wie Ahorn, Mahagonie und Rosenholz furniert mit wunderbaren ziselierten Bronzeapplikationen und aufwändiger Marketerie. Seiten in offener Lyraform mit ovalem Mitteltableau und einschübigem Korpus, darüber oval umfasstes Tableau. Rest. Vergleiche: Einer der Ebenisten des 19. Jahrhunderts, der Bezug auf Riesener nahm, war G. Durand (1839 - 1920), von welchem ein ähnlicher Tisch abgebildet ist in: Christopher Payne, European Furniture of the 19th century, Woodbridge, 2013, S. 219 und 228. (1190686) (13) Export restrictions outside the EU. € 2.000 - € 3.000 Sistrix INFO | BIETEN 124 Ovales Beistelltischchen der Louis XV-Periode 72 x 55 x 42 cm. Paris, 18. Jahrhundert. In volutenförmigen Bronzesabots stehende, leicht geschwungene Beinchen, mit gesägter Ormolu-Galerie umrandetes Mitteltableau tragend, welches im Spiegel einen Rankenwirbel mit umlaufendem Lorbeerflechtband trägt. Darüber der eigentliche Korpus mit Mittelschub mit eingelegter goldpunzierter Lederschreibplatte sowie Schreibutensilkompartimenten. Mit leicht überkragender aufklappbarer Deckplatte, die innen einen ganz niedriges, ovales Kompartiment bietet. Deckplatte mit Wirbelakanthusblättern und umlaufendem Lorbeerkranz, sämtlich in intarsiertem Zitronenholz und Rosenholz, partiell gefärbt. Altersund Gebrauchssp., rest. (1191527) (13) Export restrictions outside the EU. € 10.000 - € 15.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 117

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018