Aufrufe
vor 2 Jahren

Kunsthandwerk, Silber, Russische Kunst, Bücher, Gemälde 19./20. Jahrhundert

471 RÖMISCHE IKONE ALS

471 RÖMISCHE IKONE ALS ANDACHTSBILD, IM 18. JAHRHUNDERT WIEDERHOLT Öl und Goldgrund auf Leinwand. Doubliert. 53 x 34 cm. In der Marienkrone bezeichnet „Roma 1736“. Ungerahmt. Wohl wundertätig geglaubtes Andachtsbild einer frühchristilichen römischen Kirche mit Darstellung der Maria mit dem Kind. Das Kind voll gewandet im Arm der Maria, mit dem Segensgestus, ein Buch in der linken Hand haltend. Bereits im 18. Jahrhundert, gemäß der Nachdunkelung, die Wiedergabe der Vorbildikone weitgehend ins Braun verfärbt. Goldgrund, reich punziert und teilweise in den Kronen leicht reliefiert. (12006613) (130800) (11) € 3.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BIETEN 473 GROSSE VITAIKONE DES HEILIGEN NIKOLAUS VON MYRA 54 x 43 cm. Russland, 19. Jahrhundert. Tempera auf Holz mit zwei rückwärtigen Sperrriegeln. In fünfzehn Felder unterteilte Ikone mit umlaufender ornamental verzierter, punzierter und bemalter Bordüre. Zentrale Darstellung des Heiligen Nikolaus und umlaufenden Szenen aus dessen Leben. Minimal besch. (1200025) (13) € 1.000 - € 1.500 Sistrix INFO | BIETEN 472 GROSSE VIERFELDERIKONE 73 x 61 cm. Russland, 19. Jahrhundert. Tempera auf Holzplatte, durch zwei Querriegel gesichert. Darstellung von Szenen aus dem Leben Christi und Maria mit zentraler Darstellung des Erzengels Gabriel, oben links frühkindliche Szenen, rechts die Darstellung des zwölfjährigen Christus im Tempel, unten links Entschlafung der Gottesmutter, rechts Darstellung der Maria vom unverbrennbaren Dornbusch. Alters- und Gebrauchssp. (1200024) (13) € 1.500 - € 2.500 Sistrix INFO | BIETEN 474 IKONE ZWEIER HEILIGER 37 x 27 cm. Griechenland, 19. Jahrhundert. Tempera auf Holz, in braun-gelber Rahmung vor geteiltem Grund, den Heiligen Georg und eine weitere Heilige zeigend. Alters- und Gebrauchsp., minimal besch. (1190101) (13) € 500 - € 600 Sistrix INFO | BIETEN 190 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

475 MICHAL ZAVISTOVKSY, 1897 – 1931 TANZ IM DORF Öl auf grober Leinwand. 140 x 230 cm. Rechts unten signiert und datiert „M. Zavistovsky 27“. In schwarzem lackierten Rahmen. Vor Blockhütten zu den Klängen eines Akkordeons tanzendes Bauernpaar mit zahlreichen weiteren Personen. Es handelt sich wohl um das Hauptwerk des bislang noch wenig beachteten russischen Künstlers. Provenienz: Auktion, Köln, Van Ham, Juni 1984, Lot 1396. Privatsammlung Hessen. Europäische Privatsammlung seit 2009. Literatur: Artis, 36. Jahrgang, Heft 6, Juni 1984, S. 44. (12001219) (13) MICHAL ZAVISTOVSKY, 1897 - 1931 VILLAGE DANCE Oil on hessian. 140 x 230 cm. Signed and dated “M. Zavistovsky 27” lower right. In black lacquer frame. A pair of Russian farmers are dancing in front of a log cabin to the sound of an accordion player. Provenance: Auction, Cologne, Van Ham, June 1984, lot 1396. Private collection, Hessen. European private collection since 2009. Literature: Artis, 36. volume, issue 6, June 1984, p. 44. € 20.000 - € 40.000 Sistrix INFO | BIETEN 476 CONSTANTIN EGOROVICH MAKOVSKY, 1839 – 1915 BILDNIS EINER JUNGEN ELEGANTEN DAME Aquarell auf Papier. 34 x 27,5 cm. Rechts unten signiert „C. Makovsky“. Im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Die Dargestellte in einem roten samtenen Kleid mit weißem Spitzenkragen und einer Perlenkette um Hals und in ihrem lockigen Haar. Den Kopf und ihren Blick hat sie leicht nach unten gesenkt. Gekonnte Malerei mit besonderer Herausstellung des feinen Inkarnats. (1191194) (5) (18) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 191

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN