Aufrufe
vor 2 Jahren

Kunsthandwerk, Silber, Russische Kunst, Bücher, Gemälde 19./20. Jahrhundert

467 FRANÇOIS RISS, 1804

467 FRANÇOIS RISS, 1804 MOSKAU – 1886 FAMILIENPORTRAIT Öl auf Leinwand. 50 x 39,5 cm. Links mittig signiert „F Riss“ und datiert „1863“. In dekorativem vergoldeten Prunkrahmen. Im Mittelpunkt des Gemäldes eine sitzende Dame in einem schwarzen glänzenden Kleid mit weißer Spitzenhaube, Spitzenkragen und einer großen weißen Schleife um den Hals. Ihren rechten Arm hat sie um die Taille des neben ihr stehenden Mädchens in einem weißen Kleid mit teils lockigem Haar und einer schmalen Goldkette gelegt. Ihre linke Hand ruht auf dem Oberarm eines weiteren Mädchens mit weißer Bluse und leuchtend blauem Gewand, das am Rand schwarz bestickt ist. Dieses hat dunkelblonde Haare und trägt seitlich ebenfalls lange Locken, um den Hals zudem eine dünne schmale Kette. Alle drei haben feines Inkarnat, leicht gerötete Wangen und mit ihren braunen Augen schauen sie den Betrachter direkt an. Harmonisches feines Familienbild von Mutter und ihren beiden Töchtern vor beige-braunem Hintergrund. (†) (12011827) (18) FRANÇOIS RISS, 1804 MOSCOW - 1886 FAMILY PORTRAIT Oil on canvas. 50 x 39.5 cm. Signed at centre left “F Riss” and dated “1863”. In magnificent decorative gilt frame. (†) € 15.000 - € 20.000 Sistrix INFO | BIETEN 186 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 187

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN