Aufrufe
vor 2 Jahren

Impressionisten, Moderne & Gemälde 19. Jahrhundert

FREDERIK MARIANUS

FREDERIK MARIANUS KRUSEMAN, 181 HAARLE – 1882 Der 1816 in Haarlem geborene Frederik Marianus Kruseman erlernte ab 1833 das Zeichnen von Jan Reekers (1790-1858), welcher ihn im Zeichnen der Natur und den Regeln der Perspektive unterrichtete. 1832 und 1833 nahm er auch an Kursen der Städtischen Zeichenschule teil und erlernte das Malen bei Nicolaas Johannes Roosenboom (1805-1880), welcher in der Nähe des Wohnhauses von Kruseman eine Werkstatt unterhielt. Roosenboom wiederrum war Schwiegersohn und Schüler des berühmten Künstlers Andreas Schelfhout (1787-1870). Es folgten Reisen innerhalb von Nordeuropa, bevor Kruseman sich 1841 in Brüssel niederließ. Werke seiner Hand sind in verschiedenen Museen zu finden, wie z.B. im Museum der bildenden Künste, Leipzig oder der Hamburger Kunsthalle. WINTERLANDSCHAFT MIT EISLÄUFERN IN DER NÄHE EINER KIRCHE Öl auf Leinwand. Doubliert. 70,6 x 101 cm. Links unten signiert. In barockisierendem Rahmen. In den Bildraum führen zwei Wege, einmal ein Landweg, welcher von einem Pferdekarren beschritten wird, und ein Wasserweg, dessen gefrorene Oberfläche von Schlittschuhläufern bevölkert ist. Dazwischen, im Hintergrund, eine schneebedeckte Kirche, die von entblätterten knorrigen Bäumen begleitet wird und den niedrigen Horizont markiert. Provenienz: Phillips, London, 24.9.1979, Lot 110. MacConnal-Mason Galleries, London. Privatsammlung Großbritannien. Literatur: Marjan van Heteren and Jan Demere, Frederik Marinus Kruseman 1816 - 1882: Painter of Pleasing Landscapes, Schiedam 1998, S. 193, Nr. 179 (abgebildet). (12106118) (13) FREDERIK MARIANUS KRUSEMAN, 181 HAARLE – 1882 WINTER LANDSCAPE WITH ICE SKATERS BY A CHURCH Oil on canvas. Relined. 70.6 x 101 cm. Signed lower left. In Baroque-style frame. Provenance: Phillips, London, 24 September 1979, lot 110. MacConnal-Mason Galleries, London. Private collection, United Kingdom. Literature: M. van Heteren and J. Demere, Frederik Marinus Kruseman 1816 - 1882: Painter of Pleasing Landscapes, Schiedam 1998, p. 193, no. 179 (ill.). € 50.000 - € 70.000 INFO | BIETEN 172 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN