Aufrufe
vor 1 Jahr

Gemälde Alter Meister - Dez 2018

Hampel Fine Art Auction - Gemälde Alter Meister - Katalog 3 - Dezember 2018

646 Jan Soens, um 1547

646 Jan Soens, um 1547 's-Hertogenbosch – um 1611 Parma, zug. FLUCHT NACH ÄGYPTEN Öl auf Kupfer. 25 x 19,5 cm. In aufwendig geschnitztem vergoldeten Rahmen. Deutlich trennt sich hier, wie in vielen weiteren Gemälden des Meisters, der erzählerische Vordergrund von einer traumhaft vorgestellten Landschaft. Gezeigt ist Maria auf einem Esel nach links reitend, die mit beiden Armen das gewickelte Jesuskind hält, links schreitet Josef voraus, einen Wanderstab geschultert, in halblangem rotem Kleid mit Umhang und breitrandigem Reisehut. Er hat den Kopf zurückgewandt und blickt auf Maria mit dem Kind. Die Beleuchtung von links lässt die Figuren vom zunächst dunkleren Hintergrund abheben, ein steiler bewachsener Felsen zieht links im Hintergrund hoch. Rechts, weiter in der Ferne ein stufiges Felsgelände mit thronender Burganlage, schlaglichtartig beleuchtet. Der untere Bildrand belebt durch krautigen Pflanzenwuchs. Jan Soens, der zunächst in Antwerpen bei Jacob Boon und Gillis Mostaert (um 1534-1598) gelernt hat, begab sich um 1574 auf eine Italienreise, zunächst nach Rom, etwas später dann an den Hof der Farnese in Parma. Neben Gemälden religiösen Themeninhalts, finden sich im Werk des Malers auch mythologische Darstellungen, nahezu immer aber im Zusammenklang mit Landschaften, die, wie auch im vorliegenden Gemälde, visionär erscheinen. (1160351) (5) (11) € 5.000 - € 7.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 178 For around 4,300 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

648 Maler der spanischen Schule des beginnenden 18. Jahrhunderts JOHANNESKNABE MIT DEM LAMM Öl auf Leinwand. Doubliert. 102 x 82 cm. Der Knabe nach rechts in einer Landschaft sitzend, mit braunem Kleid und darübergelegtem roten Umhang. Mit beiden Händen hält er den Kopf eines Lammes, das ihm entgegenblickt. In der Armbeuge ein Kreuzstab mit dem Rotulus und Aufschrift „Ecce agnus dei“. Landschaftlicher Hintergrund mit einem Baum rechts als Repoussoir, links unten Uferwasser eines Bachlaufs, der auf den Jordan als die Taufstätte Jesu verweist. Der Kopf des Knaben hinterfangen von radial ausziehenden, die Wolken überlagernden blauen Lichtstrahlen. (1171111) (2) (11) € 6.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BIETEN 649 Neapolitanischer Maler des 17. Jahrhunderts DER HEILIGE HIERONYMUS Öl auf Leinwand. Doubliert. 170 x 130 cm. Gerahmt. Auf einem Feltsstumpf die diagonal lehnende Figur des Heiligen Hieronymus, welcher inmitten einer Aufschrift durch die Strahlen Gottes, welche aus den verdunkelten Wolken hervorkommen, unterbrochen wird. Sein sonst verschattetes Holzkreuz, das er bei sich hat, zeichnet sich tiefsinnig von der hinter diesem liegenden Schriftrolle ab. Der Hintergrund wird gebildet durch eine tiefe, sonnenbeschienene Landschaft und trägt somit zur Dreidimensionalität des Gemäldes bei. Rahmen besch. (1170953) (5) (13) € 5.000 - € 7.000 Sistrix INFO | BIETEN 647 Maler des beginnenden 17. Jahrhunderts RÖMISCHES SATURNALIENFEST Öl auf Leinwand. 118 x 215 cm. Das betont breitformatige Gemälde zeigt einen langen, von rechts nach links geführten Prozessionszug, bei dem es sich wohl um die Feier der Saturnalien, im Dezember abgehalten, handeln dürfte. Nach der altrömischen Tradition führte der Zug vom Vestatempel, der hier rechts im Bild zu sehen ist, zum Hauptjupitertempel auf dem Forum, links im Bild. Im Zentrum der Darstellung ein von zwei Pferden gezogener Triumphwagen, besetzt mit zwei thronenden Symbolgestalten, eine mit Fahne, darauf ein Tier, die andere mit Zackenkrone, wohl die Göttin Ceris, die Fruchtbarkeit symbolisierend. Demgemäß findet sich bei einigen Personen im Gefolge auch Opfergaben wie etwa ein Ährenbündel. Die Pferde tragen jeweils künstliche Helme mit Horn, das sie als Einhörner verkleidet erscheinen lässt. Im Hintergrund der Verlauf des Festzuges mit Wiedergabe von Tempelsäulen und Figuren. (1170711) (11) € 20.000 - € 30.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 179

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018