Aufrufe
vor 5 Monaten

Gemälde Alte Meister – Teil I

325 FRANCESCO SOLIMENA,

325 FRANCESCO SOLIMENA, 157 ANAE I SEIN 1747 AA I NAI DIE ANBETUNG DER HEILIGEN DREI KÖNIGE Öl auf Leinwand. Doubliert. 71,5 x 116,5 cm. In dekorativem Prunkrahmen. In weiter Landschaft mit Abendhimmel Maria vor einem antiken Gebäude mit Säulen, auf einem steinernen Absatz sitzend, in weißem Gewand und blauem langen Mantel, sorgsam geflochtenem Haar und Nimbus. Sie hält in ihrem Schoß, auf einem weißen Tuch, den nackten Christusknaben mit blondem Haar und Nimbus. Vor ihnen knien zwei Könige, einer davon mit weißen Haaren und langem Bart, gelbem glänzendem Gewand und einem grünen langen Mantel mit Pelzbesatz im Kragenbreich. Dieser wird gerade von Christus mit dessen rechter Hand gesegnet. Daneben ein weiterer, aufrecht kniender König in edlem Gewand mit langer goldener Kette und wertvoller Brosche im Kragenbereich, der mit seinen dunklen Augen fasziniert den Knaben anblickt. Zwei hinter ihnen stehende, junge Knappen halten jeweils das lange Mantelende in ihren Armen. Links von Maria nähert sich ihr ein farbiger König mit Krone, langem roten Mantel, darüber ein Pelzbesatz mit goldener Kette. Hinter ihm wiederum ein junger Knappe, der ein goldenes Gefäß hält. Hinter Maria direkt steht Josef mit weißen Haaren und Bart, braunem Mantel und in seiner Hand einen Blumenzweig haltend. Auf dem Boden des Vordergrunds steht zudem eine Krone des Königs sowie ein goldenes quadratisches Gefäß mit Deckel. Im Hintergrund rechts sind mehrere Soldaten in Rüstung mit Helm und Lanze sowie einige Reiter auf Kamelen zu erkennen. Im linken Hintergrund sind drei große Pferde zu sehen, die von zwei weiteren Figuren gehalten werden. Beliebtes Darstellungsthema in zurückhaltender Farbgebung, bei gekonnter Hell-Dunkel-Inszenierung. Eine leichte Ausbeulung, kleinere Retuschen. Literatur: Das Gemälde ist abgebildet in dem Buch: Nicola Spinosa (Hrsg.), Francesco Solimena (1657-1747) e le Arti a Napoli, Rom 2018, S. 579, Nr. A2, in Kopie vorliegend. (1221587) (18) FRANCESCO SOLIMENA, 157 ANAE I SEIN 1747 AA I NAPOLI THE ADORATION OF THE MAGI Oil on canvas. Relined. 71.5 x 116.5 cm. In magnificent decorative frame. Slight bulge, minor retouching. Literature: The painting is illustrated in: N. Spinosa (ed.), Francesco Solimena (1657-1747) e le Arti a Napoli, Rome 2018, p. 579, no. A2 (copy enclosed). € 38.000 - € 45.000 INFO | BIETEN 92 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

326 SIMON DE VOS, 103 ANEEN 17 EENA U DIE VERMÄHLUNG MARIENS Öl auf Kupfer, auf Holz. 69 x 85 cm. Zwischen zwei Säulen mit rotem Velum. Dahinter eine jugendliche, dunkel gekleidete Gestalt mit Buch, der wohl als Schreiber zu verstehen ist. Rechts im Bild ein Frauen-, Männer- und Knabenpaar, die die Trauzeremonie mit unterschiedlicher Mimik verfolgen. Dies mag, wie in dieser Zeit in Holland möglich, als kritisch hinterfragende Geste zum familiären Hintergrund der Hauptfiguren zu verstehen sein. Farblich hat der Maler das Blau und Weiß des Mantels und Kleides der Maria ins Zentrum gestellt, dies gleichzeitig als Vorführung der klassischen Farbtrias Blau, Gelb und Rot, die sich in den weiteren Kleidungsstücken finden. Auffällig und besonders reizend ist das Knabenpaar, rechts zu sehen, das in der sonst ruhigen Haltung der Gestalten hier betont bewegt wiedergegeben ist. (12213521) (11) SIMON DE VOS, 103 ANE 17 II AIUE MARRIAGE OF THE VIRGIN Oil on copper, laid on panel. 69 x 85 cm. € 11.000 - € 15.000 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 93

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018