Aufrufe
vor 2 Jahren

Gemälde Alte Meister – Teil 2

652 ANTONIO BELLUCCI,

652 ANTONIO BELLUCCI, 1654 VENEDIG 1726 PIEVE DI SOLIGO, ZUG. SPIELENDE PUTTI Öl auf Leinwand. Doubliert. 149 x 164 cm. In vergoldetem Rahmen. In bergiger Waldlandschaft, in der Nähe eines Flusslaufs, vier Putti mit einem Satyr spielend. Vor den mächtigen Wurzeln zweier alter Bäume haben gerade zwei Putti einen weiteren, blond gelockten Putto auf den Rücken eines am Boden hockenden Satyrn mit langen Ohren gesetzt. Ein weiterer Putto am rechten Bildrand, in tänzerischer Bewegung, spielt dabei auf einer Schalmei und hält ein gefülltes Glas mit seinem linken Arm nach oben. Im Hintergrund rechts Blick auf eine weite Landschaft und den kleinen Flusslauf, unter hohem blauen Himmel mit weißen Wolkenformationen. Idyllisch fällt das Licht von der rechten Seite auf die Spielenden und setzt gekonnt die Putti in Szene. Malerei in höchster Qualität mit herausragender Wiedergabe des feinen Inkarnats der Dargestellten und vielen differenzierten grünen und beige-braunen Farbtönen. Geringfügig rest. (1201141) (130800) (18) ANTONIO BELLUCCI, 1654 VENICE 1726 PIEVE DI SOLIGO, ATTRIBUTED PLAYING CUPIDS Oil on canvas. Relined. 149 x 164 cm. In gilt frame. With minor restorations. € 35.000 - € 40.000 Sistrix INFO | BIETEN 28 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN