Aufrufe
vor 4 Monaten

Gemälde Alte Meister – Teil 1

602 MONOGRAMMIST DES 17.

602 MONOGRAMMIST DES 17. JAHRHUNDERTS GROSSES STILLEBEN MIT AUSTERN, WEINGLAS, PFEIFEN UND WEITEREN UTENSILIEN Öl auf Eichenholz. 66 x 107,5 cm. Auf der Tischkante monogrammiert „IHf“. In ebonisiertem Flammenleistenrahmen. Auf einem Holztisch mit kräftiger Platte und Balusterfüßen mehrere Gegenstände arrangiert: Im Zentrum ein Römer-Weinglas, halb gefüllt, dahinter kantige Weinflasche und leicht erhöht Henkelflasche und Messingmörser. Im Vordergrund Zinnplatten mit Austern, daneben Semmeln und ein gedrucktes Kalenderblatt, das zu einer Behältnistüte zusammengerollt ist. In der linken Bildseite Meerschaumpfeife mit Tabak und Fidibusbündel vor Tongefäßen. Zwischen den Gegenständen ein Stapel Spielkarten. Horizontaler Mittelriss durch Parkettierung gesichert. Anmerkung: Wie in der holländischen Stilllebenmalerei des 17. Jahrhunderts üblich, verbirgt sich hinter dem Arrangement der Gegenstände ein tieferer symbolischer Gehalt, in diesem Fall angesichts der Spielkarten und des Kalenderblattes auch der von Glück und Zeit. (1250803) (13) 17TH CENTURY MONOGRAMMIST LARGE STILL LIFE WITH OYSTERS, WINE GLASS, PIPES, AND OTHER UTENSILS Oil on oak panel. 66 x 107.5 cm. Monogrammed on edge of the table “IHf”. In ebonized ripple moulding frame. € 20.000 30.000 Sistrix INFO | BIETEN 92 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 7.000 additional images.

Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 93

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN