Aufrufe
vor 2 Jahren

Gemälde Alte Meister, Teil 1

732 Jan Jansz. Buesem,

732 Jan Jansz. Buesem, um 1600 – um 1649, zug. BAUERN IN EINER GROSSEN TAVERNE Öl auf Holz. 54 x 71 cm. In einer großen Taverne mit drei Räumen und einer hohen Holzdecke stehen und sitzen einige Bauern an einfachen Tischen beim Wein. Am Tisch im vorderen mittleren Raum sitzt zudem ein fröhlicher Geigenspieler. Neben ihm die Wirtin in rotem Obergewand und Schürze, in ihrer Linken einen Krug haltend und mit der rechten Hand schreibt sie mit Kreide die Anzahl der Getränke auf ein Brett, das an einem Balken hängt. Rechts hinter ihr ein weiterer offener Raum, in dem eine Familie mit Kindern vor dem offenen Kamin sitzt. Auf der linken Bildseite hängt über einer Holztür ein schmales Bild mit der witzigen Darstellung von vier Männern; auf dieser Seite im Vordergrund sind ganz im Schatten zwei Holztröge erkennbar, während auf der rechten Bildseite im Vordergrund ein kleiner Hocker und ein dreibeiniger Schemel mit einem grossen Weinkrug stehen. Malerei in harmonischer Farbgebung, bei der das nicht sichtbare Licht von links auf die dargestellten Räume fällt und Schatten wirft. Anmerkung: Das Gemälde ist abgebildet im RKD, Den Haag und von Herrn Dr. Fred Meijer vom RKD dem Künstler zugeschrieben. (1190485) (18) € 8.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 286 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

733 Karel Breydel, genannt „Le Chevalier“, 1678 Antwerpen – 1733 ebenda GEFECHT ZWISCHEN TÜRKEN UND ÖSTER­ REICHERN MIT AUSBLICK AUF DIE STADT WIEN AM HORIZONT Öl auf Kupfer. 47 x 57,5 cm. Unten links signiert „C. Breydel“. In ebonisiertem Profilrahmen. Äußerst fein und farbenprächtig hat sich dieses Gemälde in unsere Zeit gerettet. Mit der für Breydal typischen Detailtreue wird dem Betrachter ein figurenreiches Spektakel vor Augen geführt, in welchem Türken und Österreicher vor den Toren Österreichs ein Gefecht austragen. Von links wird der Blick des Betrachters durch den goldgelb schimmernden, wenig belaubten Baum eingeführt, welcher in zahlreichen seiner Gemälde als Repoussoir fungiert. Bis zur Auktion Lempertz 2016 war das vorliegende Gemälde mit dem Pendant vereint, wurde dann jedoch anscheinend getrennt veräußert. Minimal rest. Karel Breydel, (also known as “Le Chevalier”) 1678 Antwerp – 1733 ibid BATTLE BETWEEN TURKS AND AUSTRIANS WITH THE CITY VIENNA VISIBLE ON THE HORIZON Oil on copper. 47 x 57.5 cm. Signed “C. Breydel lower left”. In ebonised profiled frame. With minimal restoration. Provenance: S. Nijstad, art dealer, Lochem / The Hague until 1975 Private collection 1975 - 3 May 1999 Sotheby’s, Amsterdam, 3 May 1999, lot 53, sold for 81,600.00 gulden (with counterpart) to an unknown buyer Lempertz, Cologne, 19 May 2016, lot 1331 (the counterpart with lot no. 1332). € 9.000 - € 11.000 Sistrix INFO | BIETEN Provenienz: Kunsthändler S. Nijstad, Locthem / Den Haag bis 1975 Privatsammlung 1975 - 03.05.1999 Sotheby’s, Amsterdam, 03.05.1999, Lot 53, verkauft für 81.600 Gulden (mit Pendant) an unbekannten Käufer Lempertz, Köln, 19.05.2016, Lot 1331 (das Pendant hatte die Losnummer 1332). (11905420) (13) All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 287

  • Seite 1 und 2:

    KATALOG III GEMÄLDE ALTE MEISTER T

  • Seite 3:

    JUNI-AUKTIONEN DONNERSTAG, 27. UND

  • Seite 6 und 7:

    tions.com 546 Flämische Schule des

  • Seite 8:

    548 Meister des Brokathintergrundes

  • Seite 11:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 15 und 16:

    Detailabbildungen Lot 549

  • Seite 17 und 18:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 20:

    Marcus Gheeraerts the Elder, ca 153

  • Seite 23 und 24:

    UV-light Detail of carbon-based pai

  • Seite 26:

    553 Franko-flämischer Maler des 17

  • Seite 29 und 30:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 32:

    556 Frans Francken d. J., 1581 Antw

  • Seite 36 und 37:

    559 Flämischer Meister des 16. Jah

  • Seite 38:

    562 Hendrick van Somer, um 1615 Ams

  • Seite 42 und 43:

    tions.com 564 Maler des Genueser Ca

  • Seite 44 und 45:

    566 Guido Reni, 1575 Bologna - 1642

  • Seite 47 und 48:

    standing between Venus’ knees - a

  • Seite 50 und 51:

    568 Johann Carl Loth, 1632 München

  • Seite 52 und 53:

    569 Marzio di Colantonio Ganassini,

  • Seite 54 und 55:

    571 Pergament-Miniaturmaler des 17.

  • Seite 56 und 57:

    573 Elisabetta Sirani, 1638 - 1665,

  • Seite 58 und 59:

    575 Paolo Fiammingo dei Franceschi,

  • Seite 60 und 61:

    577 Francesco Fieravino, genannt "I

  • Seite 62 und 63:

    579 Theodor Rombouts, 1597 - 1637,

  • Seite 64 und 65:

    581 Matthieu van Plattenberg, um 16

  • Seite 66 und 67:

    583 Flämische Schule des 18. Jahrh

  • Seite 68:

    586 Bartolomé Esteban Murillo, 161

  • Seite 71 und 72:

    587 Annibale Carracci, 1560 - 1609,

  • Seite 73 und 74:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 75 und 76:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 77 und 78:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 79 und 80:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 81 und 82:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 83 und 84:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 86 und 87:

    598 Johann Rottenhammer d. Ä., 156

  • Seite 88:

    tions.com 600 Francesco Albani, 157

  • Seite 91 und 92:

    602 Leendert Maertensz. van Haestar

  • Seite 93 und 94:

    604 Italienischer Meister des 17. J

  • Seite 96 und 97:

    606 Frans Wouters, 1612/14 - 1659,

  • Seite 98 und 99:

    608 Jan Brueghel d. Ä., 1568 Brüs

  • Seite 100:

    609 Niederländischer Meister, um 1

  • Seite 103 und 104:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 105 und 106:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 108:

    614 Nicolaes Maes, 1634 Dordrecht -

  • Seite 111:

    616 Robert Hubert, 1733 - 1808, zug

  • Seite 115 und 116:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 117 und 118:

    Compare Rubens, The Virgin and Chil

  • Seite 119 und 120:

    619 Antonio Puga, 1602 Ourense - 16

  • Seite 122 und 123:

    621 Jan van Kessel, 1628 Antwerpen

  • Seite 124 und 125:

    623 Pieter Claesz, um 1597 Steinfur

  • Seite 128 und 129:

    tions.com 134 For around 6,500 addi

  • Seite 130 und 131:

    625 Flämischer Maler des 17. Jahrh

  • Seite 132 und 133:

    627 Venezianischer Meister des 17.

  • Seite 134:

    629 Ercole I Graziani, 1651 - 1726,

  • Seite 138:

    631 Abraham Mignon, 1640 Frankfurt

  • Seite 142 und 143:

    633 Mathys Schoevaerdts, um 1663 Br

  • Seite 144:

    635 Jan Harmensz. van Bylert, um 15

  • Seite 149 und 150:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 151 und 152:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 153 und 154:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 155 und 156:

    641 Joos de Momper d. J., 1564 Antw

  • Seite 157 und 158:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 160 und 161:

    644 François André Vincent, 1746

  • Seite 162:

    François André Vincent, 1746 Pari

  • Seite 165 und 166:

    645 Jan Brueghel d. J. 1601 - 1678

  • Seite 168 und 169:

    tions.com 174 For around 6,500 addi

  • Seite 170 und 171:

    648 Michele Desubleo, um 1602 Maube

  • Seite 172 und 173:

    650 Andrea Locatelli, 1695 Rom - 17

  • Seite 174 und 175:

    652 Jacob Adriaensz Bellevois, 1621

  • Seite 176 und 177:

    654 Niederländischer Meister des 1

  • Seite 178 und 179:

    656 Jean Baptiste Bosschaert, 1667

  • Seite 180 und 181:

    657 John Ellys, um 1701 - 1757 CHAR

  • Seite 182:

    659 Jean-Baptiste Siméon Chardin,

  • Seite 185 und 186:

    661 François Boucher, 1703 - 1770

  • Seite 188:

    662 Jean-Baptiste Greuze, 1725 Tour

  • Seite 192 und 193:

    664 Jean-François Hue, 1751 Saint-

  • Seite 194 und 195:

    665 Gabriel François Doyen, 1726 P

  • Seite 196 und 197:

    666 Italienischer Maler des 18. Jah

  • Seite 198 und 199:

    668 Heinrich Carl Brandt, 1724 - 17

  • Seite 200 und 201:

    671 Frans Francken d. J., 1581 Antw

  • Seite 202:

    673 Pieter van den Bosch, um 1613 -

  • Seite 205 und 206:

    All texts can be translated into yo

  • Seite 208:

    676 Maler der flämischen Schule um

  • Seite 212 und 213:

    tions.com 218 For around 6,500 addi

  • Seite 214 und 215:

    Detaillabbildungen Lot 679 tions.co

  • Seite 216:

    680 Abraham Bloemaert, 1564 Gornich

  • Seite 220 und 221:

    tions.com 226 For around 6,500 addi

  • Seite 222 und 223:

    683 Girolamo Brusaferro, um 1700 -

  • Seite 224 und 225:

    685 Alessandro Moretto, eigentlich

  • Seite 226 und 227:

    687 Luca Longhi, 1507 Ravenna - 158

  • Seite 228 und 229:

    689 Maestro dei Armenti, tätig in

  • Seite 230 und 231: 691 Veroneser Schule des 17. Jahrhu
  • Seite 232 und 233: 693 Paolo Gerolamo Piola, 1666 Genu
  • Seite 234 und 235: tions.com 240 For around 6,500 addi
  • Seite 236: 698 Luca Carlevaris, 1663/ 65 Udine
  • Seite 240 und 241: 701 Isaac Janzs. van Ostade, 1621 H
  • Seite 242: 703 Jan Weenix, 1640 Amsterdam - 17
  • Seite 246: 705 Melchior de Hondecoeter, 1636 U
  • Seite 250 und 251: tions.com 707 Agostino Verrocchio,
  • Seite 252 und 253: tions.com 258 For around 6,500 addi
  • Seite 254 und 255: 710 Jan Fyt, 1611 Antwerpen - 1661
  • Seite 256 und 257: 712 Gérard de Lairesse, 1641 Lütt
  • Seite 258 und 259: tions.com 714 Italienischer Meister
  • Seite 260 und 261: 716 Italienische Schule des 17. Jah
  • Seite 262 und 263: 718 Nicolaes Claes Hals, 1628 Haarl
  • Seite 264 und 265: 720 Französischer Maler aus dem Kr
  • Seite 266 und 267: 722 Schule des Vittore Ghislandi, g
  • Seite 268 und 269: 724 Flämische/ italienische Schule
  • Seite 270 und 271: 726 Orazio Grevenbroeck, Maler des
  • Seite 272 und 273: 728 Haarlemer Meister des 17. Jahrh
  • Seite 274: tions.com 280 For around 6,500 addi
  • Seite 277 und 278: All texts can be translated into yo
  • Seite 279: All texts can be translated into yo
  • Seite 283 und 284: All texts can be translated into yo
  • Seite 285 und 286: 737 Francesco Solimena, Künstler d
  • Seite 287 und 288: 740 Joachim Govertsz. Camphuysen, 1
  • Seite 289 und 290: All texts can be translated into yo
  • Seite 291 und 292: All texts can be translated into yo
  • Seite 293 und 294: 743 Hendrick Jacobsz. Dubbels, 1621
  • Seite 295 und 296: 746 Flämischer Meister des 17. Jah
  • Seite 297 und 298: 748 Jan van Kessel, 1626 Antwerpen
  • Seite 300: 750 Gaspard Gresly, 1712 L’Isle-s
  • Seite 304 und 305: 752 Johann Georg Ziesenis, 1716 - 1
  • Seite 306 und 307: 755 Arnold Boonen, 1669 Dordrecht -
  • Seite 308 und 309: 759 Jan Sanders Hemessen, 1500/ 04
  • Seite 310 und 311: WEITER MIT BLÄTTER-KATALOG IV BITT

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN