Aufrufe
vor 2 Jahren

Gemälde Alte Meister, Teil 1

tions.com 240 For around

tions.com 240 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

695 Maler der lombardisch-venezianischen Schule des ausgehenden 17. Jahrhunderts SARA PRÄSENTIERT ABRAHAM DEN NEUGEBORENEN ISAAK Öl auf Leinwand. 73 x 145,5 cm. Die altbiblische Szene ist betont breitformatig, wohl ehemals für eine Supraporte gemalt. Im Zentrum Abraham sitzend, mit bärtigem Kopf nach links gewandt, während aus einem Zelt die, gemäß der Bibel, bereits achzigjährige Sara ihr Kind heranträgt. Im Hintergrund junge Männer, die einen Esel satteln, am rechten Bildrand ein weiterer Diener mit einem Kamel, links ist eine jugendliche weibliche Figur zu sehen, bei der es sich wohl um Hagar, die jüngere Frau Abrahams handelt, die das neugeborene Kind hier als Konkurrenz sieht. (1181761) (11) School of Lombardy-Venice, late 17th century SARAH SHOWS ABRAHAM THE NEWBORN ISAAC Oil on canvas. 73 x 145.5 cm. € 10.000 - € 12.000 696 Maler der venezianischen/ lombardischen Schule des 17. Jahrhunderts JACOB UND RACHEL AM BRUNNEN Öl auf Leinwand. 73 x 145,5 cm. Das biblische Thema hier extrem breitformatig angelegt, was darauf schließen lässt, dass es sich hier ehemals um ein Supraportbild eines saalartigen Raumes gehandelt hat. Die Szene ist in zwei Gruppen gegliedert: Links Jacob, der seine Tiere an den Brunnen geführt hat, während seine Gehilfen mit nackten Oberkörpern den Stein vom Brunnen heben. Rachel dagegen rechts stehend und nach links schreitend, umgeben von ihren Schafen. Ihr Blick zurückgewandt, am rechten Bildrand zwei ältere Frauen, eine mit einem Krug. Das Gesicht der jungen Rachel äußerst anmutig gezeigt und betont heller beleuchtet. Die mittlere Zwischenzone zeigt eine abendliche Landschaft mit Hügeln am Horizont. In einer malerischen Auffassung, die ganz dem Stil der lombardischen Malerei entspricht. (1181762) (11) School of Venice/ Lombardy, 17th century JACOB AND RACHEL AT THE WELL Oil on canvas. 73 x 145.5 cm. The biblical subject is depicted in a very wide landscape format here, which suggests that it was created as an overdoor painting for a hall-like interior. The style of painting is typical for Lombardy. € 10.000 - € 12.000 Sistrix Sistrix INFO | BIETEN INFO | BIETEN 697 Deutscher Maler der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts STILLLEBEN MIT VON KERZENSCHEIN ERHELLTEM STUDIENBLATT, WEINGLAS UND AUFGESCHLAGENEM BUCH Öl auf Leinwand. Doubliert. 58 x 47 cm. In ebonisiertem Holzrahmen. Eventuell im Umkreis des Sebastian Stoskopf (1597 –1657) entstandenes Stillleben mit Darstellung einer leicht aus dem Zentrum gerückten Kerze, welche ein Studienportrait erhellt, welches auf eine sonst nicht sichtbare Wand hinter der Tischplatte montiert ist. Dazwischen ein Weinglas, dessen Reflexion von der meisterlichen Hand des Malers zeugt. Rechts neben der Kerze eine aufgeschlagene deutsche Bibel. (11905419) (13) German School, second half of the 17th century STILL LIFE WITH A SKETCH ILLUMINATED BY CANDLELIGHT, A WINEGLASS AND OPEN BOOK Oil on canvas. Relined. 58 x 47 cm. In ebonised wooden frame. Still life possibly created by the circle of Sebastian Stoskopf with the depiction of a candle, placed slightly off-centre, illuminating the portrait sketch. € 9.000 - € 11.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 241

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN