Aufrufe
vor 1 Jahr

Gemälde Alte Meister, Teil 1

648 Michele Desubleo, um

648 Michele Desubleo, um 1602 Maubeuge – 1676 Parma, zug. VENUS UND AMOR Öl auf Leinwand. Doubliert. 101 x 131 cm. Hier stützt sie ihren Kopf auf die Hand ihres rechten gebeugten Arms und schaut mit ihren rehbraunen Augen und ihren leicht lockigen, braunen Haaren nachdenklich aus dem Bild heraus. Sie trägt einen goldenen Armreif mit roten Edelsteinen und um den Hals ein goldenes Band, das in einem grünen Edelstein endet, an dem ein durchsichtiges seidenes Tuch, das über ihren Körper verläuft, hängt. In ihrer linken ausgestreckten Hand hält sie einen kleinen Pfeil. Vor ihr, in Rückenansicht, ihr nackter kleiner Sohn Amor mit blauen Flügeln, der mit seinem gefüllten roten Köcher spielt. Mit seinem Köpfchen wendet er sich dem einzelnen Pfeil in der Hand seiner Mutter zu. Harmonische Malerei, bei der neben der Stofflichkeit, besonders das feine zarte Inkarnat der Dargestellten gegenüber dem dunklen Hintergrund betont wird. (11913312) (5) (18) Michele Desubleo, ca. 1602 Maubeuge – 1676 Parma, attributed VENUS AND AMOR Oil on canvas. Relined. 101 x 131 cm € 15.000 - € 25.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 176 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

649 Pierre Nicolas Huillot, 1674 Paris – 1751, zug. Der Maler war spezialisiert auf Stillleben und allegorische Sujets, wobei sich seine Werke durch hohe Qualität in der dekorativen Wirkung auszeichnen. STILLLEBEN MIT GOLDENER FUSSSCHALE, GEFÜLLT MIT GROSSEM BLUMENBOUQUET SOWIE DARUNTERLIEGENDEM OBST Öl auf Leinwand. 80 x 107 cm. Die hohe Qualität der Werke des genannten Malers ist auch hier präsent. Nicht allein die dezente, aber dennoch leuchtende Farbigkeit von Blumen und Früchten fällt ins Auge, sondern auch die raffinierte Gesamtkomposition. Der Maler hat die Fußschale auf einen Marmorsockel höher gestellt, im Hintergrund ist das Stilllebenarrangement von einer gebogten Brüstung hinterfangen, die nach rechts oben hin ein hell aufleuchtendes Firmament zeigt, während links ein dunkles Velum vor runden Säulen über die obere Bildzone zieht. Der Blumenstrauß zeigt überwiegend rosafarbene Rosenblüten, hellvioletten Flieder, Schneeballstrauchblüten, frühen Mohn sowie Geisblattblüten. Die untere Stufe trägt die schwereren Gegenstände wie Äpfel, Birne, durchlichtete Trauben sowie einen schräg stehenden Flechtkorb mit Kirschenzweigen und Früchten. Insgesamt präsentiert sich das Stillleben in höchster farblicher wie kompositioneller Eleganz. AR (1191289) (11) Pierre Nicolas Huillot, 1674 Paris – 1751, attributed The painter specialised in still life painting and allegorical subjects and his work stands out due to its exquisite decorative effect. STILL LIFE WITH LARGE GOLDEN BOWL ON FOOT FILLED WITH LARGE FLORAL BOUQUET AND FRUIT BENEATH Oil on canvas. 80 x 107 cm. The high quality of the paintings by Huillot can also be found in the painting on offer for sale in this lot. € 18.000 - € 20.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 177

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN