Aufrufe
vor 1 Jahr

Dosen & Miniaturen, Russische Kunst, Schmuck, Silber, Bronzen des 19. Jahrhunderts, Asiatika, Living & Varia

942 JOSEPH MARIE THOMAS

942 JOSEPH MARIE THOMAS LAMBEAUX, 1852 – 1908 LE DÉNICHEUR D‘AIGLES Höhe: 95 cm. Signiert „Jef LAMBEAUX“. Belgien, 19. Jahrhundert. Bronze, gegossen und patiniert. Über rechteckigem Grund der naturalistisch gebildete Sockel mit aufstehender männlicher Figur im Kampf mit einem die Schwingen ausbreitenden Adler. (†) zum Größenvergleich Anmerkung: Lambeaux, welcher auch „Jef“ oder „Jeph Lambeaux“ genannt wird, war Schüler von Jozef Germain Geefs (1808-1885). Er hielt sich drei Jahre in Paris auf, bevor er nach Florenz und Rom ging. 1880 nahm er an den Salons in Brüssel und Gent teil und gewann bei der Brüsseler Weltauststellung 1881 eine Goldmedaille. Seine Werke sind in vielen Museen zu finden, wie in Antwerpen, Brüssel, Bukarest, Gent und Liège. (12200328) (13) € 5.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BIETEN 102 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6,500 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN