Aufrufe
vor 6 Monaten

Die Sammlung eines französischen Adligen

  • Text
  • Wwwhampelauctionscom

812 FRANZÖSISCHER

812 FRANZÖSISCHER NEOKLASSIZISTISCHER MALER IM STIL DES JACQUES-LOUIS DAVID (1748 – 1825) HEBE MIT ADLER Öl auf Leinwand. Doubliert. 223,5 x 170 cm. Frankreich, um 1800-1810. In vergoldetem getreppten Rahmen. Vor unbestimmtem Himmelshintergrund die ganzfigurige Darstellung der in klassischer Gewandung gestalteten Hebe mit ihrem Krug und dem Jupiteradler zu ihrer Linken. Provenienz: Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt. (13004095) (13) FRENCH NEOCLASSICAL PAINTER IN THE STYLE OF JACQUES-LOUIS DAVID (1748 – 1825) HEBE AND THE EAGLE Oil on canvas. Relined. 223.5 x 170 cm. France, ca. 1800 - 1810. Provenance: Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt. € 13.000 - € 16.000 Sistrix INFO | BIETEN 813 GUERIDON IM LOUIS XVI-STIL 74 x 52 x 43 cm. Gestempelt „GROHE A PARIS“, das Schloss gestempelt „THEAU / SERRURERIE / PARIS“. Paris, 19. Jahrhundert. Das Holz furniert in Mahagoni und Amaranth. Konisch auslaufende Füße mit rechteckigem Mitteltableau, kannelierten konisch auslaufenden Säulen und einschübigem Korpus, mit rechteckigen Kapitellen mit ziselierten vergoldeten Blütenkompositionen, die durch ein Louis XVI-Band zusammengehalten werden. Leicht überkragende Deckplatte mit dreiseitig à jour gearbeiteter Ormolu-Galerie und Mahagonifurnier. Ein Schlüssel vorhanden. Provenienz: Prince André Poniatowski & Comtesse Constance de Louvencourt. Anmerkung: Guillaume Grohe (1808 Wintersheim - 1885 Paris) stellte zum Beispiel 1867 auf der Exposition Universell in Paris aus (The illustrated catalogue of the universal exhibition published with a journal by Vertue & Co., S. 211). 1829 eröffnete Grohe mit seinem Bruder Jean- Michel Grohe sein Unternehmen für Möbel und Kunstgewerbe und stelle erstmal 1834 auf der Exposition des produits de l‘industrie française aus. (13004075) (13) € 2.500 - € 3.500 Sistrix INFO | BIETEN 30 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 8,000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN