Aufrufe
vor 5 Monaten

Dekorative Objekte & Hampel Living: Gemälde 19. Jahrhundert, Moderne, Volkskunst, Varia

860 MARMORFIGUR DES

860 MARMORFIGUR DES PERSEUS NACH ATIAA Höhe: 57 cm. Italien/ Rom, um 1820/30. Der Held aus dem griechischen Mythos, der Medusa, eine der drei Gorgonen besiegt hat, hält hier ihren Kopf triumphierend in der linken ausgestreckten Hand, rechts das Schwert. Das Original wurde von Antonio Canova (1757-1822) zwischen 1800 und 1801 geschaffen. Von dem ersten Eigentümer der Figur wurde sie von Papst Pius VII erworben und befindet sich heute im Vatikanischen Museum. Die hier kleiner dimensionierte Statue (Höhe des Originals: 212 cm) von hoher qualitativer Ausführung in reinweißem Carrara-Marmor, im Kontrapost auf mitgemeißelter rechteckiger Sockelplatte stehend. Die Klinge des Schwerts abgebrochen, jedoch vorhanden, mit ersetzbarer fehlender Spitze. (1221374) (11) € 4.500 - € 5.000 INFO | BIETEN IRRIAA Höhe: 53 cm. Fonderie du Val d'Osne, zug. Frankreich, 19. Jahrhundert. Eisen, gegossen, weiß gefasst. Rost- und Witterungssp. (1220715) (13) € 1.800 - € 2.500 INFO | BIETEN 68 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

862 IRSTKLLRIRARSIT Maximale Höhe: 42 cm. Frankreich, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Stuck, gegossen, modelliert und patiniert. Aus der Stuckmasse tretende Eisennägel sowie Gussnähte. Besch. (1220716) (13) € 1.800 - € 2.500 INFO | BIETEN 864 ARRRITRKLS Gesamthöhe: 65 cm. Ovaler Sockel: ca. 40 x 21 cm. Italien, 18./ 19. Jahrhundert. 863 FLÄMISCHES ELFENBEINRELIEF DES ARRTS MARIA MAGDALENA Höhe: 14 cm. Breite: 9,5 cm. Elfenbein. Halbbildnis der Dargestellten nach rechts mit langem lockigen Haar, nur mit einem Tuch leicht bekleidet, in ihrer linken Hand ein Salbgefäß haltend. Ihre rechte Hand mit den zierlichen Fingern leicht erhoben und das Handgelenkt von zwei Perlenketten geschmückt. Verso vertikaler Riss. (1221016) (18) Export restrictions outside the EU. € 4.000 - € 6.000 INFO | BIETEN Dargestellt der muskulöse nackte Herkules, lediglich das Fell des Nemeischen Löwen um seine linke Schulter gelegt, gehalten von einem Gurt, der über seine Brust verläuft. In seiner rechten Hand hält er eine große Keule. Er trägt den Kopf des erlegten Löwens als Helm und hält auf seinem linken Arm, die in faltenreiches Gewand gekleidete Königstochter Deïaneira. Sie befinden sich auf einem Floß, um einen Fluss zu überqueren. Auf der rechten unteren Seite kniet ein Mann, der in seiner Linken ein Ruder hält. Sockel mehrfach gerissen und rest. Das rechte Unterbein Herkules mit Fehlstelle, ebenso das Bein des am Boden knienden Mannes besch. Kleinere Fehlstellen an der Keule sowie an Händen und Füßen. Marmor vereinzelt best. (1220807) (18) € 2.500 - € 3.500 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 69

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018