Aufrufe
vor 1 Jahr

Bronzen, Afrikanische Kunst, Islamische Keramik, Living & Varia

894 Höhe: 37,5 cm.

894 Höhe: 37,5 cm. Nigeria, Volk der Ibibio. Idiok-Maske der Ekpo-Vereinigung, welche bei politischen und religiösen Zeremonien sowie rechtlichen Anlässen in einem größeren Ensemble auftrat. Der in ganz Afrika bekannten Dualität entsprechend, tanzte die Männergesellschaft schöne und gutmütige (zulun) und respekteinflößende gefährliche (idiok) Masken. Zu Letzteren zählt die hier angebotene Maske. Provenienz: Auktion Koller, 29. November 2010, Lot 165. Österreichische Privatsammlung. (12301414) (13) € 7.000 - € 10.000 INFO | BIETEN 895 Höhe: 33 cm. Ibo Idoma, Nigeria. Holz, beschnitzt mit Narbentätowierungen auf Schläfen und Wangen. Bräunliche Fassung mit schwarzen Details. Großer mittlerer Schopf nebst abstrahierter Zopffrisur, welche mit den Narben korrespondiert. Ein Ohr noch mit rotem textilen Detail. (1221606) (13) € 2.000 - € 3.000 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 71

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN