Aufrufe
vor 1 Jahr

Bronzen, Afrikanische Kunst, Islamische Keramik, Living & Varia

ITALIENISCHER MANIERIST

ITALIENISCHER MANIERIST 16 1489 – 154 STEHENDER JÜNGLING IN RÖMISCHEM HARNISCH Öl auf Leinwand. 195 x 65 cm. Ungerahmt. Fragment eines wohl sehr viel größeren Altarbildes mit Darstellung eines Jünglings im Brustpanzer und rotem Umhang, wodurch er wohl als römischer Soldatenheiliger gekennzeichnet wird. Links oben eine weitere Heiligengestalt mit nach oben gerichtetem Blick, im Sinne einer Anbetung, möglicherweise eines Marienbildnisses. Das Gemäldefragment von hoher malerischer und künstlerischer Qualität. (1230464) (2) (11) 16 1489 154 STANDING YOUNG MAN IN ROMAN HARNESS Oil on canvas. 195 x 65 cm. Unframed. € 14.000 - € 20.000 INFO | BIETEN 1 BACCHUS Öl auf Leinwand. Doubliert. 96 x 61 cm. Auf einem Weinfass als Kind dargestellter Bacchus mit ihn umrankendem Weinlaub und bekrönenden Weintrauben, in seiner linken Hand eine bastummantelte Flasche, in seiner Rechten ein Kelchglas. Rest. (1222371) (2) (13) € 3.000 - € 5.000 INFO | BIETEN 206 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

VENEZIANISCHER MEISTER 18 HEILIGE FAMILIE MIT JOHANNESKNABEN Öl auf Leinwand. 86 x 60 cm. In vergoldetem und ornamental verziertem Rahmen. In weites Dunkel gehüllte Landschaft mit niedrigem Horizont und rechts heraufziehendem Hügel mit Wasserfall. Von einer nicht näher bestimmten, außerhalb des linken Bildrandes liegenden Lichtquelle wird die Heilige Familie beleuchtet, mit dem Jesuskind im Mittelpunkt und dem Johannesknaben als einzige Person auf der rechten Bildhälfte. Dominierend die rosa und blauen Farbtöne, welche für das Venedig des 18. Jahrhunderts typisch sind und hier besonders kontrastreich zur Geltung kommen. (1211769) (4) (13) € 3.000 - € 4.000 INFO | BIETEN 1 18 ELEGANTES PAAR BEIM TANZ Öl auf Kupfer. 42 x 69,5 cm. In dekorativem Rahmen. Blick in einen beige-braunen Innenraum, der links und rechts der Bildseite einen zurückgezogenen dunkelgrünen Vorhang aufweist. Im Mittelpunkt ein in gold glänzendem Gewand und weißem Kragen tanzender Edelmann, dazu eine junge Frau in langem schwarzen Kleid mit goldener Randbesetzung, weißem Kragen und Kopfbedeckung. Am rechten Bildrand sitzen drei Herren an einem Tisch, die mit ihren Instrumenten aufspielen. Am linken Bildrand ein weiteres Paar, an einem Tisch sitzend und sich liebevoll zuwendend. Im Hintergrund auf einem großen grünen Sofa ein weiteres Paar. Der Innenraum ist zudem ausgestattet mit einem Leuchter, der mittig von der Decke hängt sowie zwei Gemälden mit Heiligendarstellungen an der Rückwand. Darstellung einer fröhlichen Gesellschaft, bei der besonders Wert auf die Wiedergabe der Kleidung gelegt wird. Kleine Rahmenschäden. (1220691) (18) € 2.000 - € 3.000 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 207

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN