Aufrufe
vor 1 Jahr

Alte Meister – Teil 1

  • Text
  • Bild
  • Homepage
  • Maler
  • Hampel

363 THOMAS HEEREMANS,

363 THOMAS HEEREMANS, 1641 HAARLEM - 1694 FLUSSLANDSCHAFT MIT KLEINEM DORF Öl auf Leinwand. 83,7 x 114,8 cm. Rechts unten signiert und datiert in Ligatur „TH Mans 1683“. In barockstuckiertem Rahmen. Niedriger Horizont mit ruhiger Flusslandschaft, deren Wasserspiegel den kaum bewölkten Himmel wiedergibt und kontrastreich zu den umliegenden Uferböschungen wirkt sowie den anlandenden Booten mit der Figurenstaffage und dem kleinen Dorf, das sich links und rechts seitlich des Ufers erstreckt und links von einer Kirche erhöht wird. Die Komposition greift ein weithin bekanntes Schema Heeremans auf, das in mehreren Gemälde seiner Hand überliefert ist, z.B. ein Gemälde, das unter Lot 148 im Dorotheum am 31.03.2009 versteigert worden ist, jedoch durch weniger Detailreichtum gekennzeichnet ist. Ein Gemälde, das auch einen Kirchturm wiedergibt und die gleiche Komposition aufweist, befindet sich im Westfries Museum in Horn, Niederlande, Inventarnummer „00530/ A23“. THOMAS HEEREMANS, 1641 HAARLEM 1694 VILLAGE ON RIVERSIDE Oil on canvas. 83.7 x 114.8 cm. Signed and dated lower right in ligature “TH Mans 1683” Literature: See catalogue Horn, Westfries Museum, 1929, p. 11-12, no. 23. € 18.000 - € 22.000 Sistrix INFO | BIETEN Literatur: Vgl. Katalog Horn, Westfries Museum, 1929, S. 11-12, Nr. 23. (1211823) 80 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN