Aufrufe
vor 2 Jahren

Alte Meister – Teil 1

  • Text
  • Bild
  • Homepage
  • Maler
  • Hampel

400 ITALO-FLÄMISCHER

400 ITALO-FLÄMISCHER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS KLAPPALTAR-TRIPTYCHON MIT DARSTELLUNG DER GEBURT CHRISTI Öl auf Holz. Höhe: 88 cm. Breite: 51 cm. In aufgeklapptem Zustand: Breite 96 cm. Das auf Holztafeln gemalte Triptychon zeigt sich in geschlossenem Zustand hochrechteckig mit aufgesetztem Dreiecksgiebel. In dem Giebel ist hinter Wolken das Brustbild Gottes mit der Weltkugel in seiner linken Hand, als Weltenherrscher zu erkennen. Die Außenseiten der Türen zeigen links Johannes den Täufer in braunem Fellgewand, darüber ein roter Mantel. Er wird mit seinen Attributen dargestellt, einem Kreuzesstab und einem Lamm; beides hält er in seiner linken Hand. Die rechte Türseite zeigt die Heilige Dorothea in einem langen altrosafarbenen Gewand mit grünem Überwurf. Sie wird meist mit einem Korb mit Rosen, Blumen und Früchten dargestellt, den hier ein kleiner geflügelter Engel hält. Beide haben zudem einen Nim bus über ihrem Haupt. Optisch verbunden werden beide Abbildungen durch einen aufgesetzten hölzernen Pilaster. Im geöffneten Zustand zeigt die Mitteltafel die Geburt Christi vor dem Eingang einer Höhle, mit Maria, die den Jesusknaben im Schoß hält. Vor ihm knien zwei geflügelte Engel, während im Hintergrund ein Ochse und ein Esel erkennbar sind. Auch sind im Hintergrund im hellen Himmelsbereich viele musizierende Engel hinter Wolken darstellt. Die linke Bildtafel zeigt die Verkündigung an Maria durch einen im Himmel schwebenden von einer Wolke umgebenen und in der Hand eine Lilie haltenden Engel. Auf der rechten Bildseite ist die Heim suchung Marias wiedergegeben. Malerei in teils frischer Farbgebung, die Rahmung dabei teilweise vergoldet. Rest. Minimal besch. auf der Rückseite. (1211121) (18) ITALO-FLEMISH SCHOOL, 17TH CENTURY FOLDING TRIPTYCH ALTAR WITH DEPICTION OF THE NATIVITY Oil on panel. Height: 88 cm. Width: 51 cm. Width when opened: 96 cm. The triptych painted on wooden panels is a vertical rectangle with surmounted triangular pediment when closed. The outer panels of the doors depict Saint John the Baptist draped in brown fur on the left and the right panel shows Saint Dorothy in a long dusky pink dress with a green cloak. When opened the central panel depicts the Nativity scene set in a cave with the Virgin Mary cradling the Christ Child on her lap at centre. The left inside panel depicts the Annunciation to Mary by an Angel, floating in the sky surrounded by a cloud and holding out a lily to her. The right shows the Visitation of the Virgin Mary. The painting is, in parts, shown in fresh colours with a parcel-gilt frame. Restored. With minimal damage on the reverse. € 15.000 - € 20.000 Sistrix INFO | BIETEN 152 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 153

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN