Aufrufe
vor 8 Monaten

Uhren & Armbanduhren

Juni-Auktionen 2007

TELEFONISCHE GEBOTE

TELEFONISCHE GEBOTE Diese Seite bitte fotokopieren und per Post oder per Fax versenden zur Auktion am: BIETER gewerblich privat Firma Nur für Neukunden und ausländische Bieter Bank Vorname Name BLZ/IBAN Straße Konto/BIC PLZ Ort Kreditkarte Land USt-IdNr. Nummer Telefon Mobile Gültig bis Fax E-Mail Prüfnummer Unter Anerkennung der Ver steigerungsbedingungen biete ich für: Katalog-Nr. Titel (Stichwort genügt) Auslieferung der ersteigerten Objekte: Selbstabholung Abholung durch Spedition/Kurierdienst (bitte selbst beauftragen) Dieses Formular muss mindestens 24 Stunden vor Beginn der Auktion vollständig und zweifelsfrei ausgefüllt und unterschrieben bei uns per Post oder Fax eingegangen sein. Änderungen oder Stornierungen müssen mindes - tens 24 Stunden vor Beginn der Auktion eingegangen sein. Wir behalten uns die Zulassung von Bietern zur Auktion vor. Telefonisches Mitbieten wird durch einen im Saal anwe - sen den Tele fonisten ausgeführt. Die Sprache der Tele fo - nisten ist deutsch und englisch, bei weiteren Sprachen bitten wir Sie, dies anzugeben. Wir bemühen uns, Ihrem Wunsch nachzukommen. Unsere Telefonisten kontaktieren Sie ca. 5 Nummern vor Aufruf des Sie interessierenden Objekts. Die Objekte sind mit Nummer und Titel anzugeben. Im Zweifel gilt die Katalognummer; Unklarheiten auch bei der Übermittlung gehen zu Lasten des Bieters. Telefonisches Bieten ist ab einem unteren Schätzpreis von € 500,- möglich. Neukunden sowie ausländische Bieter müssen ihre Kontover bindung benennen sowie eine Kopie ihres Personalausweises oder Reisepasses beilegen. Für die Bearbeitung der Gebote wird außer im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit keine Gewähr übernommen. Insbe sondere haften wir nicht für das Zu stande - kommen und die Aufrechterhaltung von Telekommu n i ka - tions verbindungen oder Über mittlungsfehler. Die Gespräche können aufgezeichnet werden, womit der Käufer sich durch Abgabe des Antrages einverstanden erklärt. Im Übrigen gelten die Hinweise im jeweiligen Katalog sowie unsere Versteigerungsbedingungen, die mit Ab - gabe dieses An trages ausdrücklich anerkannt werden. Ort / Datum Unterschrift Hampel Kunstauktionen Inhaber: Dipl.-Kfm. Holger Hampel Schellingstr. 44 / Gartenvilla, 80799 München, Tel. +49 (0)89 - 28 80 4 - 0, Fax +49 (0)89 - 28 80 4 - 300, office@hampel-auctions.com, www.hampel-auctions.com

PHONE BID FORM Please copy this page and send it by post or facsimile Sale date: BIDDER commercial private Company Only for new customers and foreign bidders: Bank Firstname Name Sort code/IBAN Street Account no./Bic. Zip code Town Creditcard Country USt-IdNr. Number Phone Mobile Expiry date Fax E-Mail CVV2 number on the backside Preferred language (noncommittal) I accept the terms and conditions of auction and bid on: Lot no. Description (Keyword only) Delivery of items: Collect myself Collection by forwarding agent/courier service (should be engaged by the client) This form must be submitted by mail or fax and received by Hampel Fine Art Auctions, filled out completely and unambiguously and signed, at least 24 hours prior to start of the auction. Any changes or cancellations must be received by us at least 24 hours prior to start of the auction. We reserve the right not to admit bidders to the auction. Bidding by telephone is performed by a telephonist pre sent in the hall. The telephonist speaks German and English, for other languages please notify us in advance. Our telephonists will contact you approximately five numbers before the object you are interested in is called. Objects must be listed by number and title. In case of doubt, the catalogue number shall prevail. Ambiguities even during transmission shall be the bidder’s respon - sibility. Bidding by telephone is accepted for estimated prices above € 500,-. New customers as well as foreign bidders must submit their banking details as well as a copy of their passport. No responsibility will be accepted for processing the bids, except in the event of malice or gross negligence. In particular we will not be liable for establishing and maintaining telecommunications connections or for transmission errors. All conversations may be recorded. The buyer hereby consents to such recording upon submitting his appli - cation. Otherwise, all statements made in the catalogue as well as our terms and conditions of auction shall apply which are expressly accepted when the bid is placed. Place / Date Signature Hampel Fine Art Auctions Owner: Holger Hampel MBA Schellingstr. 44, 80799 München, Tel. +49 (0)89 - 28 80 4 - 0, Fax +49 (0)89 - 28 80 4 - 300, office@hampel-auctions.com, www.hampel-auctions.com

HAMPEL AUCTIONS

Große Kunstauktion - Katalog 1 - Juli 2018
Living & Asiatika - Katalog 3 - Juli 2018
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister
Kenzo
Juwelen & Uhren
Kunstkammerobjekte