Aufrufe
vor 2 Jahren

Living

1402 Deutscher

1402 Deutscher Portraitist des 19. Jahrhunderts BILDNIS EINER JUNGEN FRAU AUS DEM HAUSE VON HARDENBERG Öl auf Leinwand. 74 x 47 cm. Mitte 19. Jahrhundert. Im original Rahmen mit Sockelleiste. Die junge Dame in dunklem Kleid mit weißem Spitzenkragen und mit Zopffrisur, mit Blick dem Betrachter entgegen, vor dunkelroter Brokatwandbespannung. Identifizierung der Portraitierten durch Bezeichnungen verso auf dem Keilrahmen „A.v.A. geb. v.H.“ sowie altem Sammlungs- bzw. Inventaraufkleber mit Nummer „145“. Möglicherweise eine Tochter des Georg Anton von Hardenberg und Schwester der Novalis- Forscherin Sophie von Hardenberg. (1181117) (2) (11) € 1.800 - € 2.500 Sistrix INFO | BIETEN 1403 Flämischer Meister des späten 17. Jahrhunderts MARIA UND JOACHIM Öl auf Kupferplatte. 23 x 18 cm. In einem gemalten ovalen Rahmen Maria als junges Mädchen in blauem Kleid und rotem Überwurf, die an ihrer linken Hand von ihrem Vater Joachim geführt wird; dieser ist mit einem blauen Untergewand und einem weiten, leuchtend gelb-orangen Gewand bekleidet. Seinen Kopf mit einem Vollbart und sein Blick sind auf Maria gerichtet, seine Linke hat er leicht erhoben und scheint Maria auf etwas hinzuweisen. Das Haupt beider ist jeweils umgeben von einem Nimbus. Maria trägt über ihrem rechten Arm einen Korb mit Handwerkzeugen, wohl als Hinweis darauf, dass sie als Zwölfjährige in Nazareth mit dem Zimmermann Josef verlobt wurde. Im Hintergrund sieht man rechts eine bergige Landschaft und links zwei Bäume und Sträucher. Die Darstellung im Oval wird gerahmt von einer umlaufenden Schleife sowie Blumen und Obst in den Ecken auf schwarzem Grund. (1181121) (18) € 600 - € 800 Sistrix INFO | BIETEN 1404 Jean-Benjamin Houël, um 1778 Rouen – 1853 ebenda KLEINES MÄDCHEN MIT ZIEGE Öl auf Leinwand. 61 x 50 cm. Rechts unten signiert. tions.com Ein junges Mädchen mit leuchtend roten Wangen und in einem weißen Oberteil mit rot-weiß gestreiftem Rock, eine dunkelbraune Ziege mit weißem Stirnfleck, an deren rechtem Horn mit einer Hand haltend. Sie hat ihr um die Hörner ein rotes Band mit Schleife gebunden, dessen Ende sie in ihrer Linken hält, zusammen mit einem blühendem Halm, der wohl zur Fütterung gedacht ist. Einen ähnlichen Halm hat sie in ihrem hochgesteckten, dunkelblonden Haar stecken. Mit leicht gesenktem Kopf und mit ihren dunkelbraunen Augen schaut sie aus dem Bild vor dunklem Hintergrund mit großen Wolken heraus. (11815912) (18) € 1.500 - € 2.500 Sistrix INFO | BIETEN 14 For around 6,000 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

1405 Schaukelstuhl des Historismus Höhe: 110 cm. Deutschland, um 1860 - 1880. Holz, geschnitzt. Leder, geprägt. Zwei stark gerundete, in Voluten endende Kufen, mit Greifen bzw. Vögeln bekrönt. Aus den Armlehnen emporwachsend, die freischwebende Rückenlehne mit reichhaltigen Rocaille- Kartuschen und Fruchtständen sowie Puttendekor besetzt, auf dieser mittig ein aus Leder geprägtes Mas karon. Kufen sowie Rückenlehne in Voluten ausschwingend. Kufen vorne wie hinten durch ein Mittelstück verbunden, welches flach beschnitzt ist und hinten für die Stabilität sorgt sowie vorne als Fußstütze dient. Rest. und minimal besch. (1120201) (10) Sistrix € 1.500 - € 1.800 INFO | BIETEN

  • Seite 1 und 2: KATALOG VI LIVING & VARIA CATALOGUE
  • Seite 3: MÄRZ-AUKTIONEN DONNERSTAG, 28. MÄ
  • Seite 6: 1399 Adlerfigur Höhe: 68 cm. Breit
  • Seite 11 und 12: 1409 Der fliegende Merkur Höhe ink
  • Seite 13 und 14: 1414 Dreigeschossiger Murano-Lüste
  • Seite 15 und 16: 1419 Ein Paar Bronzebüsten Maximal
  • Seite 18 und 19: 1425 Neapolitanische Kakaokanne Hö
  • Seite 20 und 21: 1430 Golfspieler Höhe: 27,5 cm. Bo
  • Seite 22 und 23: 1438 Elegantes silbernes Teeservice
  • Seite 24 und 25: 1444 Der Weiß Kunig Eine Erzählun
  • Seite 26 und 27: 1450 Adolf Frey-Moock, 1881 Jena -
  • Seite 28 und 29: 1458 Barocker Aufsatzschrank Höhe:
  • Seite 30 und 31: 1464 Paar Kunstkammerobjekte Walfis
  • Seite 32 und 33: 1470 Silberner Augsburger Lüster H
  • Seite 34 und 35: 1477 Zwei Jugendstilkaraffen und Ta
  • Seite 36 und 37: 1484 Großer Silberspiegel Höhe: 5
  • Seite 38: 1492 Künstler des 20. Jahrhunderts
  • Seite 41 und 42: 1501 Brustharnisch für eine Frau H
  • Seite 43 und 44: 1508 Bidenhänder Höhe: 179 cm. Le
  • Seite 45 und 46: 1517 Miniatur eines Mannes 7,6 x 6,
  • Seite 47 und 48: 1527 Die Gärten der Tuillerien 6 x
  • Seite 49 und 50: 1535 Figur eines Speerwerfers Höhe
  • Seite 51 und 52: 1543 Zunftflasche der Brauer Höhe:
  • Seite 53 und 54: 1555 Bruttia Crispina Höhe: 4,3 cm
  • Seite 55 und 56: 1561 Kunstkammerobjekt mit Koralle
  • Seite 57 und 58:

    1568 Paar Tischlampen in Gestalt an

  • Seite 59 und 60:

    1576 Zierlicher Achat-Koro Höhe in

  • Seite 61 und 62:

    1585 Schale mit acht Sennin Durchme

  • Seite 63 und 64:

    1594 Frühlingshafter Murano-Lüste

  • Seite 65 und 66:

    1602 Waldglasflaschen Höhe: 32 cm.

  • Seite 67 und 68:

    1610 Walter Hauschild (Leipzig 1876

  • Seite 69 und 70:

    1617 Wappenplakette 5,7 x 9,4 cm. F

  • Seite 71 und 72:

    1624 Flämischer Bildhauer des 17./

  • Seite 73 und 74:

    1629 Großer Besteckkasten mit 156

  • Seite 75 und 76:

    1634 Satz von drei Wiener Bronzen D

  • Seite 77 und 78:

    1639 Hoher Gartencachepot Höhe: 10

  • Seite 79 und 80:

    1644 Paar eiserne Gartenbänke 100

  • Seite 81 und 82:

    1650 Becken als Kapitell 90 x 125 x

  • Seite 83 und 84:

    1655 Paar Büsten Höhe: 100 cm. Ro

  • Seite 85 und 86:

    1660 Adolf Frey-Moock, 1881 Jena -

  • Seite 87 und 88:

    1668 Niederländischer Maler im Sti

  • Seite 89 und 90:

    1674 Maler des Biedermeier ELEGANTE

  • Seite 91 und 92:

    1680 Venezianische Schule des 17. J

  • Seite 93 und 94:

    1686 Italienischer Maler des 18. Ja

  • Seite 95 und 96:

    1692 Römischer Maler des 17./ 18.

  • Seite 97 und 98:

    1699 Johann Georg Platzer, 1704 Epp

  • Seite 99 und 100:

    1705 Niederländischer Maler des 17

  • Seite 101 und 102:

    1711 Giovanni Crivelli, genannt il

  • Seite 103 und 104:

    1718 Flämischer Meister des 18. Ja

  • Seite 105 und 106:

    1724 Francesco Zuccarelli, 1702 Pit

  • Seite 107 und 108:

    1731 Rembrandt van Rijn, 1606 - 166

  • Seite 109 und 110:

    1737 Arthur John Strutt, 1819 - 188

  • Seite 111 und 112:

    1742 Flämische Schule des 17. Jahr

  • Seite 113 und 114:

    1749 Giuseppe de Nittis, 1846 Barle

  • Seite 115 und 116:

    1756 Künstler des 20. Jahrhunderts

  • Seite 117 und 118:

    1762 Adine Engelman, 1937 Rotterdam

  • Seite 120 und 121:

    1768 Andreas Mol PERSON IM FASCHING

  • Seite 122 und 123:

    1773 Andreas Mol Höhe: 44,5 cm. Ni

  • Seite 124 und 125:

    1779 Abstrakter Maler des 20. Jahrh

  • Seite 126 und 127:

    1788 Jean Gabriel Domergue, 1889 -

  • Seite 128 und 129:

    tions.com 1794 Karl Hren, genannt

  • Seite 130 und 131:

    1803 Neoimpressionistischer Maler d

  • Seite 132 und 133:

    1809 Monogrammist S. D. Gemäldepaa

  • Seite 134 und 135:

    1814 Karel Appel, 1921 Amsterdam -

  • Seite 136 und 137:

    1820 Grazia Toderi, 1963 Padua ATLA

  • Seite 138 und 139:

    tions.com 1831 Johannes Petrus van

  • Seite 140 und 141:

    1837 Félix Vanden Eycken, Maler de

  • Seite 142 und 143:

    1844 Italienischer Maler des 17./ 1

  • Seite 144 und 145:

    1850 Carl Fey, 1867 Düsseldorf - 1

  • Seite 146 und 147:

    1859 Neuzeitliche Gemälde PAAR RIT

  • Seite 148 und 149:

    1866 Léon François Comerre, 1850

  • Seite 150 und 151:

    1874 Carl Reichert, Pseudonym „J.

  • Seite 152 und 153:

    1882 Luigi Benfatto, genannt „Alv

  • Seite 154 und 155:

    1890 Rudolf Hellgrewe, 1860 Hammers

  • Seite 156 und 157:

    1899 Nigerianische männliche Fetis

  • Seite 158 und 159:

    1906 Ein Paar imposante Hallenleuch

  • Seite 160 und 161:

    1911 Alabasterskulptur PSYCHE 112 x

  • Seite 162 und 163:

    1917 Jules Alphonse Debaene, Künst

  • Seite 164 und 165:

    1923 Exotischer Mörser Höhe: 11,8

  • Seite 166 und 167:

    1930 FRANCK MULLER in 18 kt. Rotgol

  • Seite 168 und 169:

    1935 UNIVERSAL Geneve „Aero-Compa

  • Seite 170 und 171:

    1940 Art déco-Diamantcollierchen H

  • Seite 173 und 174:

    1949 Loser Diamant 5.00 ct H/VS1 Be

  • Seite 175:

    » CONTINUE WITH PAGE FLIP CATALOGU

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN