Aufrufe
vor 1 Jahr

Living & Varia

  • Text
  • Sistrix
  • Additional
  • Detailed
  • Signiert
  • Frankreich
  • Texts
  • Translated
  • Homepage
  • Korpus
  • Leicht
  • Auctions.com

1276 Carlo Maratta, 1625

1276 Carlo Maratta, 1625 Camerano – 1713 Rom Der Maler war einer der Hauptmeister der klassizistischen Ströhmung des Hochbarocks in Rom, stark beeinflusst durch seinen Lehrer Andrea Sacchi (1599-1661). HIMMELFAHRT MARIENS Rötel, Sepia, laviert, auf Büttenpapier. Blattgröße: 26 x 17 cm. Am Unterrand, außerhalb einer Einfassungslinie Bezeichnung (vom Künstler?) „Maratta“. Beiderseitig im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Mit den Adoranten, dem Heiligen Josef sowie einem Bischof, der zu Maria in einer Wolkenbank hochblickt. Am Fuß Andeutungen von Landschaft. Verso nach links stehende Gestalt in gebauschtem Mantel mit bärtigem Kopf und Blick nach oben. (1190352) (11) € 4.000 - € 5.000 Sistrix INFO | BIETEN 1277 Hans Rudolf Manuel, 1525 – 1571, zug. ZWEI ZEICHNUNGEN MIT LANDSKNECHTEN Tusche auf Büttenpapier. Sichtmaße jeweils: 11 x 8,3 cm. Hinter Glas und Passepartout in vergoldetem Rahmen. Ganz dem genannten Künstler entsprechende Darstellung von jeweils zwei Landsknechten, welche sich wesensverwand in Körperhaltung, Kleidung und Kopfputz gut in dessen Werk eingliedern lassen. Nachgedunkelt, erg. Gerahmt beschrieben. (11913310) (5) (13) € 4.000 - € 6.000 Sistrix INFO | BIETEN tions.com 108 For around 6,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

1278 Pergamentdoppelblatt spanischer Buchmalerei Sichtmaß: 31 x 42 cm. Rahmenmaß: 50 x 61 cm. Im Passepartout, hinter Glas gerahmt. Beigegeben Transkription sowie Übersetzung ins moderne Spanisch. Zwei zusammenhängende Pergamentseiten: Links Buch malerei im Ganzformat der Seite mit großer Bildinitiale oben sowie ein Wappen mit Helmzier mit Rollwerkornamentik, umzogen von Akanthusblättern, im Rund eingefasst mit seitlichen stilisierten und ornamentalen Blüten. In der Initiale „D“ Darstellung der Anbetung Mariens eines Ehepaares mit zwei Kindern in Landschaft, die zu den Wolken hochblicken, die sich goldlichtfarbig öffnen, darin Maria mit dem Kind. Die Initiale setzt fort „DON/ FELIPE/...“ dazwischen siebzehnzeilige Inschrift. Die gegenüberliegende Seite mit 36 Zeilen beschrieben, unten signiert mit geziertem Signaturzeichen. Der Text beginnt „N la muy noble y muy leal ciudat de logrono a diez y seis dias del mes de deziembre de myl quyentos ochenta annos...“. Demgemäß ist das Schriftstück datiert auf den 16.12.1580. Aus der beigegebenen Übersetzung geht hervor, dass es sich hier um eine Verfügung noblierter Persönlichkeiten handelt, mit Nennung mehrerer weiterer, in den Text eingefügter Adelsnamen. Ferner mit Nennung der Städte Granada, Toledo, Valencia, Mallorca, Korsika, Murcia, Algeta etc. (1191338) (5) (11) € 8.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 109

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017