Aufrufe
vor 1 Jahr

Kunstkammerobjekte

Spezialauktion Juni 2006 / Kuriositäten, Dekorative Objekte. Mineralien, Bronzen, Kostbarkeiten

917 Büste Aus Schnecken

917 Büste Aus Schnecken und Muschelteilen sowie roten Korallen und Perlen gearbeitete männliche Büste. Der Kopf sowie die vergoldeten Teile aus Zinn geformt. Am Hals und auf dem Bauch große Glaseinsätze in Diamantenform. Montiert auf Holzsockel mit Perlmuteinsatz. H.: 21,5 cm. (6203525) € 3.000,- 918 Mohr Aus verschiedenen Edelsteinen und Halbedelsteinen gefertigter Mohr. Im unteren Bereich ein facettierter Smaragd, darüber zwei gegeneinander gearbeitete Achate. Die Schulter mit Amethysten, der Kopf aus Achat und die Krone aus Smaragd. Die Begrenzungen durch kleine Süßwasserperlen. Der Brustschmuck mit Email und Rubinen. Im Gürtelbereich eine hängende Perle. Der Sockel in Elfenbein gedrechselt. Als Abschluss nach unten eine Drechselarbeit in Ebenholz. H.: 14,5 cm. (6203546) € 5.000,- 919 Reinhold Vasters, 1827-1909, Niederrheinischen Goldschmied des 19. Jhdts., der in der Tradition alter Meister arbeitete. HL. MATTHÄUS Kleine Statuette aus Gold mit Email und transluzidem Email dekoriert. Dargestellt ist der Hl. Matthäus, in der rechten Hand das Buch mit schwarzem Email und einem echten Diamanten. In der linken Hand das Schwert haltend. Das Gewand ist mit schwarzem Emaildekor versehen. Der Umhang mit rotem und grünem transluzidem Email. Füße, Hände, Gesicht und Hals mit cremefarbenem Email. Die Figur steht auf einem kleinen, gedrechseltem Holzsockel, der besetzt ist mit vier Emailrosetten mit Diamanten in Goldfassung. Gesamt H.: 7,1 cm. 19. Jhdt. Literatur: Vgl.: Hugh Tait, "Reinhold Vasters: Goldsmith, restorer and profilic faker", in: "Why fakes matter - Essays on problems of authenticity", hg. Mark Jones, London: 1992, S. 116-133. Vgl auch: Matthias Thibaut, "Kopist und Könner", in: Weltkunst, September 2004, S. 52- 54. (6203590) € 2.500,- 920 Reinhold Vasters, 1827-1909, Niederrheinischen Goldschmied des 19. Jhdts., der in der Tradition alter Meister arbeitete. HL. JOHANNES Kleine Statuette aus Gold. Das Gewand mit schwarzem Email dekoriert, der Umhang in transluzidem Email. Füße, Hände und Gesicht mit cremefarbenem Email. Das Buch in seiner Linken mit schwarzem Email und einem echten Diamanten. Zu seinen Füßen der Adler in Gold belassen. Der Sockel ringsum mit Emailrosetten sowie eingearbeiteten Diamanten in Gold. H. mit Sockel: 7 cm. 19. Jhdt. Reinhold Vasters gehört zu den handwerklich sehr hochwertig arbeitenden Goldschmieden, die erfolgreich die Nachfrage der Industriebarone des 19. Jahrhunderts nach Neo-Mittelalter- und Neo-Renaissance- Objekten bedienten. Obwohl er selbst eigenen Schmuck im Renaissancestil entwarf, wurde er lange Zeit in erster Hinsicht als Kopist gesehen. Seine zum Teil sehr virtuosen Arbeiten fanden in namhafte Sammlungen Eingang, darunter beispielsweise die im Jahre 2003 bei Sotheby´s in London versteigerte Kollektion Baronin Batsheva Rothschild. Für seine Schmuckschöpfungen und Aufsatzarchitekturen, die er ähnlich wie Johann Melchior Dinglinger mit viel Personal staffierte, hat sich mittlerweile ein großer Sammlermarkt entwickelt. Literatur: Vgl.: Hugh Tait, "Reinhold Vasters: Goldsmith, restorer and profilic faker", in: "Why fakes matter - Essays on problems of authenticity", hg. Mark Jones, London: 1992, S. 116-133. Vgl auch: Matthias Thibaut, "Kopist und Könner", in: Weltkunst, September 2004, S. 52-54. (6203589) € 2.500,- 917 918 919 920 98

921 Silbervase mit Silberblumen und Disteln Auf Bronzesockel die in Silberfiligranarbeit gearbeitete Vase mit seitlich durchbrochen gearbeiteten Blatthenkeln. Aus ihr entspringen Silberblumen, Blätter und Disteln aus der Natur. Seltenes Kunstkammerobjekt. H.: 23 cm. 19. Jhdt. (62035110) € 3.000,- 99

HAMPEL AUCTIONS

Große Kunstauktion - Dez 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Living - Dezember 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion