Aufrufe
vor 2 Jahren

Gemälde Alter Meister - April 2018

Sammlungen von Gemälden Alter Meister

1365 Flämischer

1365 Flämischer Meister des 17. Jahrhunderts FELSEN MIT WASSERKASKADE Öl auf Leinwand. 60 x 70 cm. Verso auf dem Keilrahmen drei alte Papieraufkleber dabei die Künstlernennung Salvator Rosa. Fantasievolles Landschaftsbild mit Wiedergabe eines hohen Felsens, aus dem breiten Flusswasser ein Wasserfall hervorströmt. Wirkungsvoll vom Inneren der Felshöhle beleuchtet. Recht zieht eine hohe hölzerne Brücke über den Flusslauf mit einem Arbeiter an einem Glockenzug. Im Vodergrund Figurenstaffage (1141822) (11) € 4.000 - € 5.000 INFO | BIETEN 1366 Hendrick Jacobsz. Dubbels, 1621 Amsterdam – 1707 ebenda, zug. SCHIFFE AUF STÜRMISCHER SEE Öl auf Eichenholz. 66 x 116 cm. Verso mit Künstlerbezeichnung und alter Nummerierung „NO115“. (1141854) (130800) (12) € 5.000 - € 6.000 INFO | BIETEN tions.com 194 For around 4,500 additional detailed images: www.hampel-auctions.com

1367 Venezianischer Maler des 18. Jahrhunderts VENEDIGANSICHT Öl auf Leinwand. Doubliert. 47 x 74 cm. Blick in einen breiten Seitenkanal, flankiert von Palazzi, mit Blick bis zur Rialtobrücke. Mit zahlreichen Gondeln und Lastschiffen. (1141871) (11) € 4.000 - 6.000 INFO | BIETEN 1368 Peeter Neeffs d.Ä., um 1578 Antwerpen – um 1656/ 61, zug. DER HEILIGE PETRUS IN DUNKLEN GEWÖLBE­ RÄUMEN DES GEFÄNGNISSES Öl auf Holz. Parkettiert. 34 x 54 cm. Signatur von Neeffs, Monogramm von David Teniers am Sockel des Vierkantpfeilers . Verso Inventaraufkleber mit handschriftlich „P. Davidson“, ovale Klebemarke „H.W. Röhlich K. Hoflieferant Berlin. W.“ Wohl in Zusammenarbeit mit David Teniers (1610- 1690), von dessen Hand die Figuren stammen. Das Gemälde, in früheren Katalogbeschreibungen erst irrtürmlich als Kircheninterieur missverstanden, zeigt den zweischiffigen Innenraum eines Gefängnisgebäudes mit Stichkappenwölbungen über Rundsäulen und Pfeilern. Im Zentrum des Bildes ein mächtiger Rundpfeiler, der das Gewölbe trägt. Nach hinten ziehendes Paviment mit Bodenplatten im Schachbrettmuster. In der rechten Bildseite figürliche Szenerie, die den Heiligen Petrus auf einem Hocker sitzend zeigt, die Hände gebunden, während ein Engel ihm mit ausgestrecktem Arm einen Ausweg weist. An der Säule ein schlafender Wächter, weitere Wachsoldaten im linken Bildteil um einen Tisch sitzend beim Kartenspiel, beleuchtet durch ein Holzfeuer. Der dunkle Raum insgesamt lediglich durch Fackellichter partiell erhellt. Die Szene bezieht sich auf die Schilderung aus der Apostelgeschichte, Kapitel 12, 1-9. (1141547) (2) (11) Pieter Neeffs the Elder, 1578 Antwerp – ca. 1659, attributed SAINT PETER IN DARK PRISON VAULTS Oil on panel. Parquetted. 34 x 54 cm. Signature by Neefs, monogram by David Teniers at the base of the square pillar. Old inventory label with handwritten inscriptions “P. Davidson”, oval mark “H.W. Röhlich K. Hoflieferant Berlin. W.” [Purveyor to the Court] on reverse. Probably in collaboration with David Teniers (1610 - 1690), who painted the figures. In old catalogue descriptions the painting was mistakenly understood to be a church interior. € 6.000 - € 8.000 INFO | BIETEN All texts can be translated into your own language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 195

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017