Aufrufe
vor 10 Monaten

Gemälde Alte Meister – Teil II

426 ITALIENISCHER MALER

426 ITALIENISCHER MALER DES 16 1 ARUNDERS DIE MADONNA MIT DEM JESUSKIND UND JOHANNES DEM TÄUFER Öl auf Kupfer. 21 x 17 cm. Maria in einer Landschaft sitzend mit rotem Gewand, blauem Mantel und hellbrauner Kopfbedeckung, den nackten blondhaarigen Jesusknaben in einem weißen Tuch auf ihrem Schoß haltend. Ihr Haupt ist von einem hellen Nimbus umgeben, der sich besonders gut vor dem im Hintergrund rechts befindlichen, großen faltenreichen blauen Vorhang abhebt. Vor beiden kniet der kleine Johannesknabe mit seinen Attributen, einem Fellgewand und einem langen Kreuzstab mit Spruchband. Dieses hat der Jesusknabe mit seiner rechten Hand ergriffen und weist mit dem ausgestreckten Finger seiner linken Hand auf das Kreuz hin. Im Hintergrund links, vorbei an einem hohen gelbbraunen Baum und einem grünen Strauch, fällt der Blick auf ein weißes halbrundes Gebäude und auf eine hohe weiße Pyramide, unter blauem Himmel mit weißen Wolkenformationen. In der Kunstgeschichte beliebte Darstellung. (12220916) (18) € 3.000 - € 5.000 INFO | BIETEN 427 ANTONIO D'ENRICO, GENANNT TANZIO DA VARALLO UM 155UM 165 MI MELIORRE DENRIO UM 15UM 16 UND ERKSA GEISSELUNG CHRISTI Öl auf Leinwand. Doubliert. 118 x 97 cm. Dem Gemälde ist in Kopie eine ausführliche Expertise von Dr. Pierluigi Carofano, Pisa vom 22. Dezember 2019 beigegeben. Hier mit Vergleichsbeispielen und Angaben über weitere Werke, wie etwa „San Carlo Porta in processione il sacro chiodo“ um 1628, das sich in der Kirche von San Lorenzo befindet, oder einem weiteren Werk in der Pinacoteca von Varallo. Das im barocken Realismus geschaffene Gemälde zeigt Jesus mit entkleidetem Oberkörper rechts im Bild, während die linke Bildhälfte durch einen Folterknecht gefüllt ist, der im Harnisch eine Fackel hochhält, während er gleichzeitig die Peitsche in seiner rechten Hand sehen lässt. Am rechten Bildrand, weitgehend abgeschnitten, ist eine weitere Person zu sehen. Die Szene ist höchst dramatisch vorgeführt, in einer Darstellungsweise, wie sie erst im 19. Jahrhundert wieder neu aufgegriffen wird. (1221502) (11) ANTONIO D‘ENRICO, CALLED TANZIO DA VARALLO 155 165 I MELIORRE DENRIO 15 16, ORKSO O SCOURGE OF CHRIST Oil on canvas. Doubled. 118 x 97 cm. The painting is accompanied by the copy of a detailed expertise by Dr. Pierluigi Carofano, Pisa, dated 22 December 2019. € 25.000 - € 35.000 INFO | BIETEN 16 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

428 OBERRHEINISCHER MALER DES 16 ARUNDERS SZENE AUS DEM LEBEN DER HEILIGEN URSULA Öl und Tempera auf Holz. 65 x 40 cm. Ungerahmt. Die auf Eichenholz gemalte Darstellung zeigt die bretonische Königstochter Ursula Aetherius, welche im Begriff ist, von einem Pferd davongezogen zu werden. In Köln wird ihre umfangreiche Gesellschaft, welche sie auf eine Pilgerfahrt nach Rom begleitet hatte, von Hunnen getötet, welche die Stadt belagerten. Ursula blieb jedoch verschont, da sich ein Hunnenprinz in sie verliebt hatte. Dieser mag hier rechts dargestellt sein, bereits mit Bogen und Pfeilköcher ausgerüstet, mutmaßlich in dem Moment, in welchem er von der Verweigerung der Ursula erfährt. Die Tafel war sicherlich Teil eines umfangreichen Ensembles, welches Ursulas Geschichte im Gesamten oder in Teilen erzählt hatte und in einen Altar eingelassen wurde, wofür auch das breite Malerrändchen spricht. Retuschen vor allem über der vertikalen Zusammenfügung des Malgrundes. (1220075) (2) (13) € 8.000 - € 12.000 INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 17

  • Seite 3 und 4: OLD MASTER PAINTINGS PART II
  • Seite 5: Translate all texts into your prefe
  • Seite 9 und 10: ELISABETTA SIRANI, 16 BOLOGNA - 166
  • Seite 11 und 12: Translate all texts into your prefe
  • Seite 13 und 14: 436 JOHAN RICHTER, AUCH "GIOVANNI R
  • Seite 16 und 17: 440 ITALIENISCHER MALER DES AUSGEHE
  • Seite 18 und 19: 28 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-a
  • Seite 20 und 21: 446 MAILNDER SULE DES REN 16 AR- HU
  • Seite 22 und 23: 448 GENUESER MALER DES 1 ARUNDERS K
  • Seite 24 und 25: 450 MALER DER VENEZIANISCHEN SCHULE
  • Seite 26 und 27: 452 NIEDERLÄNDISCHER MALER DES AUS
  • Seite 28 und 29: 453 LOMBARDISCHER MEISTER DES 15 AR
  • Seite 30: 454 LMISER MALER DES 1 ARUNDERS, IN
  • Seite 33 und 34: Translate all texts into your prefe
  • Seite 36 und 37: 458 ITALIENISCHER MEISTER DES 1 ARU
  • Seite 38: 460 PEETER GYSELS, 161 ANEREN - 169
  • Seite 42: 463 TOMASO PORTA, 1669 BRESIA - 166
  • Seite 45 und 46: 466 LMISER MALER DES 1 ARUNDERS DER
  • Seite 47 und 48: Translate all texts into your prefe
  • Seite 50 und 51: 469 PAOLO ANESI, 169 ROM - 1, UG Pa
  • Seite 52 und 53: 470 LMISER MEISER DES 1 ARUNDERS SA
  • Seite 54 und 55: 473 MALER DER SPANISCHEN SCHULE DES
  • Seite 56:

    475 BARTOLOMEO LIGOZZI, 160 - 1695,

  • Seite 59 und 60:

    Translate all texts into your prefe

  • Seite 61 und 62:

    478 BOLOGNESER MALER DES 1 ARUNDERS

  • Seite 63 und 64:

    480 MATHIAS CALZETTI WITHOOS, 16 AM

  • Seite 65 und 66:

    482 LEENDERT MAERTENSZ. VAN HAESTAR

  • Seite 68 und 69:

    485 JAN JURIAENSZ VAN BADEN, UM 160

  • Seite 70 und 71:

    487 ABRAHAM WILLAERTS, 160 - 1669 D

  • Seite 72 und 73:

    489 CICCIO GRAZIANI, ITALIENISCHER

  • Seite 74 und 75:

    PIETER WOUWERMAN, 16 AARLEM - 16 AM

  • Seite 76:

    493 CORNELIS DE WAEL, 159 ANEREN -

  • Seite 79 und 80:

    Translate all texts into your prefe

  • Seite 81 und 82:

    Translate all texts into your prefe

  • Seite 83 und 84:

    500 HANS JURIAENSZ. VAN BADEN, 160

  • Seite 85 und 86:

    503 AMBROSINI JEROME, 110 - 1 DIE M

  • Seite 88 und 89:

    98 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-a

  • Seite 90 und 91:

    508 LEONARDO COCCORANTE, 160 NEAEL

  • Seite 92 und 93:

    509 LMISER MALER DES 1 ARUNDERS FAN

  • Seite 94 und 95:

    LMISER MALER DES 1 ARUNDERS PARKLAN

  • Seite 96 und 97:

    ENEIANISER MALER DES 1 ARUNDERS BER

  • Seite 98 und 99:

    GIUSEPPE DIAMANTINI, 161 - 105, UG

  • Seite 100 und 101:

    SANISER MALER DES 1 ARUNDERS JUNGER

  • Seite 102 und 103:

    LOMBARDISER MALER DES 1 ARUNDERS ZW

  • Seite 104 und 105:

    114 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-

  • Seite 106 und 107:

    116 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-

  • Seite 108 und 109:

    527 VENEZIANISCHER MALER DER ERSTEN

  • Seite 110 und 111:

    HIËRONYMUS VAN AKEN BOSCH, UM 150

  • Seite 112 und 113:

    535 LMISER MALER DES 16 ARUNDERS DE

  • Seite 114 und 115:

    537 PIER ANTONIO PALMERINI, IG UM 1

  • Seite 116 und 117:

    540 VENEZIANISCHER MEISTER DES 1 AR

  • Seite 118 und 119:

    544 DEUSER MALER DES 1 ARUNDERS SAL

  • Seite 120 und 121:

    548 ANTONIO MARIA MARINI, 166 ENEDI

  • Seite 122 und 123:

    552 LMISER MALER DES 1 ARUNDERS BAM

  • Seite 124 und 125:

    556 NEOKLASSISCHER MALER DES 1 19 A

  • Seite 126 und 127:

    559 DAVID VINCKBOONS, 156 MEELEN -

  • Seite 128 und 129:

    FRANS VAN EVERBROECK, 16 - 16 Wurde

  • Seite 130 und 131:

    564 ANONIO ISENINI 161 IN ZUSAMMENA

  • Seite 132 und 133:

    566 RMISER MALER DES 1 ARUNDERS BLI

  • Seite 134 und 135:

    568 IALIENISER MEISER DES 1 ARUNDER

  • Seite 136 und 137:

    NICOLAS REGNIER, 1590 - 166, UG POR

  • Seite 138 und 139:

    574 PSEUDO-JAN VAN KESSEL D.J., Not

  • Seite 140 und 141:

    579 TOMMASO MASSELLI, 1 ARUNDER DRE

  • Seite 142 und 143:

    580 FLÄMISCHER MEISTER DES 1 1 ARU

  • Seite 144 und 145:

    583 LMISER MALER DES 1 ARUNDERS LIE

  • Seite 146 und 147:

    587 ALEXIS GRIMOU, AUCH GRIMOULT OD

  • Seite 148 und 149:

    593 VINCENZO CHILONE, 15 ENEDIG - 1

  • Seite 150 und 151:

    160 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-

  • Seite 152 und 153:

    599 IALIENISER MALER DES 1 ARUNDERS

  • Seite 154 und 155:

    604 LMISER MEISER DES 1 ARUNDERS PA

  • Seite 156 und 157:

    609 MARIO NUZZI, GENANNT „MARIO D

  • Seite 158 und 159:

    MALER DER ZWEITEN HÄLFTE DES 1 ARU

  • Seite 160 und 161:

    ADRIAN VAN DER WERFF, 1659 KRALINGE

  • Seite 162 und 163:

    IALIENISER MALER DES 1 ARUNDERS SER

  • Seite 164 und 165:

    620 VENEZIANISCHER MALER DES 1 ARUN

  • Seite 166:

    WEITER MIT BLÄTTER-KATALOG IV BITT

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017