Aufrufe
vor 10 Monaten

Gemälde Alte Meister – Teil II

460 PEETER GYSELS, 161

460 PEETER GYSELS, 161 ANEREN 169091 EBENDA, UG BREITE DORFSTRASSE, GESÄUMT VON GIEBELHÄUSERN MIT VERSAMMLUNG VOR EINEM WIRTSHAUS UND EINEM PLANWAGEN Öl auf Kupfer. 17,5 x 22,5 cm. Wie in den meisten Werken des Malers, ist auch hier der Einfluss der Landschafts- und Figurenmalerei von Jan Brueghel d.Ä. (1568-1625) zu erkennen. Thematisch überwiegen in seinem Werk gerade solche Dorflandschaften mit Figurenstaffage, wobei die warme Farbgebung der Gebäude als typisches Merkmal zu sehen ist. (1220017) (11) PEETER GYSELS, 161 ANER 169091 IBID, ARIBUED BROAD VILLAGE STREET LINED BY GABLED HOUSES WITH GATHERING OUTSIDE AN INN AND A COVERED WAGON Oil on copper. 17.5 x 22.5 cm. In line with most works by the artist the painting on offer for sale in this lot also shows the influence of Jan Brueghel the Elder's (1568-1625) landscape and figural painting. € 12.000 - € 15.000 INFO | BIETEN MATTIA PRETI, 161 AERNAAANARO 1699 ALLEA, MALA, UG HALBBILDNIS EINES BÄRTIGEN MANNES Öl auf Leinwand. 63,5 x 49 cm. Dem Gemälde ist eine ausführliche Dokumentation mit Vergleichsbeispielen von Werken Mattia Pretis beigegeben, verfasst von der Galleria Giamblanco, Turin, mit Literaturangaben. Das Brustbild formatfüllend in Haltung nach rechts gezeigt, die rechte Schulter dem Betrachter zugewandt, bekleidet mit creme-braunem Mantel mit dunklem Revers sowie gekräuseltem Hemdkragen. Der Kopf barhäuptig mit seitlichen braunen Haaren, die an der Schläfe weiß, im Vollbart schwarz mit weißen Strähnen wiedergegeben sind. Der Blick gilt dem Betrachter, wobei kompositorisch auffällt, dass das interessiert geöffnete Auge unter hochgezogenen Brauen im absoluten Zentrum des oberen Bildabschnittes liegt, während die Gesamtkomposition eine Diagonale von links oben nach rechts unten aufweist. Die hell-dunkle Lichtauffassung weist auf den Stil des Caravaggismus der Zeit. Es ist ein Ergebnis eines Aufenthaltes in Rom, wo er mit Malern wie Domenico Zampieri (1581-1641) und Giovanni Lanfranco (1582-1647) zusammentraf und sich mit den Fresken in der Galleria Farnese von Annibale Carracci (1560-1609) auseinandergesetzt hatte. Literatur: John Spike, Mattia Preti. Catalogo Ragionato dei Dipinti, Florenz 1999. Giorgio Leone (Hrsg.), Mattia Preti. Un giovane nella Roma dopo Caravaggio, Rom 2015. Alessandro Cosma (Hrsg.), Yuri Primarosa (Hrsg.), Il trionfo dei sensi. Nuova luce su Mattia e Gregorio Preti, Rom 2019. (12218013) (3) (11) MATTIA PRETI, 161 AERNAAANARO 1699 ALLEA MALA, ARIBUED HALF-PORTRAIT OF A BEARDED MAN Oil on canvas. 63.5 x 49 cm. A detailed documentation with examples of comparison of works by Mattia Pretis is enclosed, written by the Galleria Giamblanco, Turin, with literature references. The chiaroscuro suggests the style of Caravaggio typical for the period. It is a result of his stay in Rome, where he met painters such as Domenico Zampieri (1581-1641) and Giovanni Lanfranco (1582-1647) and engaged with the frescoes at the Galleria Farnese by Annibale Carracci (1560-1609). Literature: J. Spike, Mattia Preti. Catalogo Ragionato dei Dipinti, Florence 1999. G. Leone (ed.), Mattia Preti. Un giovane nella Roma dopo Caravaggio, Rome 2015. A. Cosma, Y. Primarosa (eds.), Il trionfo dei sensi. Nuova luce su Mattia e Gregorio Preti, Rome 2019. € 13.000 - € 18.000 INFO | BIETEN 48 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017