Aufrufe
vor 1 Jahr

Gemälde Alte Meister – Teil 2

687 GIUSEPPE DIAMANTINI,

687 GIUSEPPE DIAMANTINI, 1621 1705, UMKREIS DES DIANA UND ENDYMION Öl auf Leinwand. Doubliert. 135 cm x 173 cm. In dekorativem Prunkrahmen. Das Gemälde zeigt eine der beliebtesten Szenen der italienischen Malerei des 17. Jahrhunderts, nämlich die Sage vom schönen Hirten Endymion, dem Jupiter ewigen Schlaf und Jugend gewährte und in den sich Diana unglücklich verliebte, da sie ihn nur nachts, in der Dunkelheit, küssen und umarmen konnte. Das vorliegende Werk erzählt von dieser unerfüllten Liebe und vermittelt dem Betrachter durch maßvolle Theatralik sanfte Melancholie. Die Szene zeigt den schlafenden Hirten, den Kopf auf seiner rechten Hand abgelegt. Die nur von einem dünnen Tuch umgebene nackte Diana hat sich ihm auf einer Wolke sitzend genähert und schaut ihn mit ausgebreiteten Armen verliebt an. Lediglich ein Hund zu Füßen des Schlafenden bemerkt sie. Im Hintergrund schaut ein kleiner Putto mit Flügeln ebenfalls auf Endymion. Stimmungsvolle Malerei in reduzierter Farbigkeit, bei der durch die Lichtführung die nackten Körper der Hauptfiguren besonders betont werden. Rest., kleine Kratzer. (1191288) (18) GIUSEPPE DIAMANTINI, 1621 1705, CIRCLE OF DIANA AND ENDYMION Oil on canvas. Relined. 135 cm x 173 cm. In magnificent decorative frame. Restored, small scratches. € 20.000 - € 25.000 Sistrix INFO | BIETEN 74 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

688 GENUESER MALER DES 17. JAHRHUNDERTS/ UMKREIS DES VALERIO CASTELLO (1624 1659) DER BETHLEHEMITISCHE KINDERMORD Öl auf Leinwand, partiell hinterlegt. 141 x 191 cm. Ungerahmt. Inmitten einer antikisierenden Architektur mit schlaglichtartiger Beleuchtung von oben links eine dicht gedrängte, bewegte Figurengruppe mit dem Thema des bethlehemitischen Kindermordes, welches besonders von der zentralen Figur der Mutter mit ihrem Kind, dessen Hand neben ihrem blutleeren Gesicht rötlich schimmert, eindrücklich hervorgehoben wird. Die zahlreichen weiteren, dicht gedrängten und sich überkreuzenden Personen, wie auch die merkwürdige Helmform auf der linken Seite, finden sich in einem Gemälde gleichen Themas, in geringerem Maße und weniger dichter Figurenstaffage, welches Valerio Castello zugeschrieben wird, in die Jahre 1640 bis ca. 1659 datiert wird und unter der Fondazione Zeri Nummer 60663 zu finden ist. Jenes Gemälde in der Literatur zu finden unter: Camillo Manzitti, Valerio Castello Genua 1972, S. 230. Zum Vergleich dient ein weiteres Gemälde, welches unter der Fondazione Zeri Nummer 60635 zu finden ist und das gleiche Thema zeigt, jedoch eine entzerrtere, mit weniger Figuren ausgestattete Szenerie bietet. Die Oberfläche des Gemäldes stark berieben und mit Retuschen versehen. Rückwärtig Hinterlegungen. Alters- und Gebrauchssp., besch., stark rissig. (1201131) (130800) (13) SCHOOL OF GENOA, 17TH CENTURY/ CIRCLE OF VALERIO CASTELLO (1624 1659) THE MASSACRE OF THE INNOCENTS Oil on canvas, partially relined. 141 x 191 cm. Unframed. Details such as the numerous, densely crowded and crisscrossing figures, as well as the strange helmet shape on the left can be found in a painting of the same subject attributed to Valerio Castello, dated between 1640 to ca. 1659 which is listed at the Fondazione Zeri, no. 60663, however to a lesser extent and with less crowded figure staffage. That painting is referred to in: C. Manzitti, Valerio Castello, Genoa 1972, p. 230. For comparison, also see a painting listed at Fondazione Zeri, no. 60635 with the same subject, however again, with an equalized scenery with less figures. The surface of the painting is heavily rubbed and retouched. Areas of relining on the reverse. Signs of ageing and wear, damaged, strongly cracked. € 10.000 - € 12.000 Sistrix INFO | BIETEN Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 75

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Living - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister – Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne – Dezember 2018
Große Kunstauktion – Dez 2018
Living – September 2018
Gemälde Alter Meister – Sept 2018
Impressionisten & Moderne – September 2018
Große Kunstauktion – Sept 2018
Große Kunstauktion – Juli 2018
Living & Asiatika – Juli 2018
Gemälde Alter Meister – Juli 2018
Gemälde Alter Meister - April 2018
Die Max Liebermann Auktion
Kunstkammerobjekte
Kenzo
Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017