Aufrufe
vor 4 Monaten

Gemälde Alte Meister – Teil 2

648 BAREND GAEL, UM 1620

648 BAREND GAEL, UM 1620 HAARLEM 1687/1703 AMSTERDAM, ZUG. LANDSCHAFT MIT FEIERNDEN AUSFLÜGLERN AM RANDE EINER STADT Öl auf Holz. Parkettiert. 57 x 74 cm. In dekorativem Prunkrahmen. An einem breiten Weg, auf dem einige elegant gekleidete Männer und Frauen sowie zwei Reiter und eine Kutsche zu sehen sind, haben sich mehrere Figuren unter einem alten knorrigen Baum niedergelassen. In vier großen Bottichen werden gerade Speisen zubereitet. Weitere Männer und Frauen sowie Kinder haben sich auf dieser kleinen Anhöhe niedergelassen und sind eifrig im Gespräch; teilweise begleitet von Hunden. Figurenreiche fröhliche sommerliche Darstellung unter hohem blauen Himmel, der sich nach rechts leicht verdunkelt und ein aufziehendes Gewitter ankündigen könnte. Rest. (1200404) (18) € 6.000 - € 8.000 Sistrix INFO | BIETEN 24 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 6.000 additional images.

649 GASPAR VAN WITTEL, 1653 1736, ZUG. Italienischer Vedutenmaler niederländischer Herkunft. Die Veduten des Künstlers befinden sich noch heute überwiegend in Privatbesitz, weswegen der Künstler von der Kunstgeschichtsschreibung länger wenig beachtet wurde. Erst 2006 hat das Museo Correr in Venedig eine Gesamtschau seines Werkes gezeigt. BLICK AUF DEN CAMPO VACCINO IN ROM MIT DEM SEPTIMIUS-SEVERUS-BOGEN Öl auf Leinwand. Doubliert. 28 x 41 cm. In dekorativem vergoldeten Rahmen. GASPAR VAN WITTEL, 1653 1736, ATTRIBUTED VIEW OF THE CAMPO VACCINO IN ROME WITH THE SEPTIMIUS SEVERUS ARCH Oil on canvas. Relined. 28 x 41 cm. In decorative gilt frame. (†) € 40.000 - € 60.000 Sistrix INFO | BIETEN Im Mittelpunkt der prachtvolle Triumphbogen auf dem Forum Romanum, der zu Ehren des römischen Kaisers Septimius-Severus und seiner Söhne im Jahre 203 errichtet wurde. Die Bogenzone ist durch Pillaster mit vorgelagerten Säulen gegliedert. Wie auf dem Gemälde ersichtlich ist ein Teil des Bogens im Erdreich verschwunden. Links und rechts des Bogens finden sich weitere antike Gebäude. Zahlreiche Staffagefiguren und zwei Kutschen beleben die Szenerie. Von rechts fällt aus nicht sichtbarer Quelle Licht auf den prachtvollen Bogen und wirft große Schatten. Der hohe hellblaue Himmel, mit Wolken die teils Rosarot bis Grau gefärbt sind. Typisches Werk für den bekannten römischen Vedutenmaler niederländischer Herkunft. (†) (12011832) (18) Translate all texts into your preferred language on our homepage via Google: www.hampel-auctions.com 25

D - HAMPEL KUNSTAUKTIONEN

Dezember-Auktionen 2017
Dezember-Auktionen 2017
Kenzo
Kunstkammerobjekte
Die Max Liebermann Auktion
Gemälde Alter Meister - April 2018
Gemälde Alter Meister - Juli 2018
Living & Asiatika - Juli 2018
Große Kunstauktion - Juli 2018
Große Kunstauktion - Sept 2018
Impressionisten & Moderne - September 2018
Gemälde Alter Meister - Sept 2018
Living - September 2018
Große Kunstauktion - Dez 2018
Impressionisten, Gemälde 19. Jahrhundert & Moderne - Dezember 2018
Gemälde Alter Meister - Dez 2018
Living - Dezember 2018