Aufrufe
vor 1 Jahr

Alte Meister – Teil 2

  • Text
  • Homepage
  • Hampel
  • Maler
  • Jahrhunderts

508 PHILIPP PETER ROOS,

508 PHILIPP PETER ROOS, GENANNT „ROSA DA TIVOLI“, UM 1655 FRANKFURT AM MAIN 1706 ROM, ZUG. UNTER EINEM BAUM SITZENDER HIRTE Öl auf Leinwand. Doubliert. 77 x 109 cm. Der Hirte umgeben von Schafen, Ziegen und einem Rind. Im Vordergrund ein schlafender Hund, rechts hinten Ruinenarchitektur. Gemäldedarstellung in ruhiger Stimmung. Allein die weisende Handbewegung des Hirten, der auf seinen Hund blickt, verlebendigt die Szenerie. (1091548) (11) € 1.000 - € 1.500 Sistrix INFO | BIETEN 509 MELCHIOR DE HONDECOETER, 1636 UTRECHT 1695 AMSTERDAM, ZUG. LANDSCHAFT MIT FEDERVIEH UND VÖGELN Öl auf Leinwand. Doubliert. 74 x 58 cm. In vergoldetem dekorativen Rahmen. Im Mittelpunkt unterhalb eines großen Baumes ein stolzer Hahn mit malerischem braun-schwarzen Gefieder. Vor ihm auf dem Boden liegend mit weißem flauschigen Gefieder ein großes Seidenhuhn. Im Hintergrund rechts ein weiteres Hühnerpaar. Auf den Ästen des Baumes, dessen Blätter sich bereits leicht bräunlich verfärbt haben und somit den kommenden Herbst ankündigen, zwei weitere Vögel. Von rechts vor dem hohen blauen Himmel nähert sich eine Schwalbe den Tieren, während ein Vogelschwarm in die Ferne zieht, um dem kommenden Winter bereits zu entgehen. Qualitätsvolle Malerei mit hervorragender Darstellung der beiden Hühner mit ihrem prachtvoll leuchtenden Gefieder. (12116529) (1) (10) € 7.000 - € 10.000 Sistrix INFO | BIETEN 50 HAMPEL ONLINE Visit www.hampel-auctions.com for around 5.000 additional images.

HAMPEL KUNSTAUKTIONEN